Wie kann ich mich vom PC wecken lassen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

lade dir eine weckfunktion als gadget runter. was benutzt du für ein betriebssystem? diese ist sehr verlässlich. wenn du dabei hilfe brauchst, kannst du dich gerne an mich wenden.

Vielen Dank für die Installationshilfe über PN! Hat super geklappt und wachgeworden bin ich auch! Dankeschön!

0

Hi, da hab ich auch mal drüber nachgedacht, habe die Sache dann aber schnell wieder verworfen. Das ist total unsinnig, da der Laptop Tag und Nacht im mindestens im Standby sein müsste (falls nicht sogar komplett on). Das verbraucht immens viel Strom und du halbierst die Lebenszeit deines Akkus.

 

Würde ich von abraten.

wenn ich morgen früh nicht zur Arbeit komme und meinen Job verliere, spare ich dabei relativ wenig... :)

0

Keinen wecker zu Hause ?

Der Rechner frisst viel mehr Strom als ein Wecker !!! -> Du förderst Atomkraftwerke / Laufzeitverlängerung

ach du liebe zeit. es handelt sich hierbei doch nur um eine kurzfristige notlösung. daraus muss man doch nicht gleich ein drama machen.

0

Der PC muss wohl am Laufen bleiben, dann hast du aber nen riesigen Lärm im Schlafzimmer.

Es gibt doch T-clock, die hat eine Alarmfunktion.

ich kann meinen lappi z.b. in den ruhezustand versetzen. somit läd er z.b. trotzdem noch musik oder filme oder weckt bei bedarf, braucht aber nichtmal mehr halb so viel energie, kühlt ab und gibt keinerlei geräusche mehr von sich.

0

lass doch weckruf dienst an und sag denn wann du geweckt werden willst geht auch über festnetzt das heist dir rufen dann so lange bei dir an bist du dran gehst und wenn du dann abgehoben hast und nicht aufstehst dann bist selber schuld

Was möchtest Du wissen?