Wie kann ich mich in Tennis verbessern?

2 Antworten

Hier sind ein paar Übungen für zu Hause:

https://www.youtube.com/watch?v=NNkgAMt5TwU

Generell würde ich auch nach Übungen für Bein-, Arm- und Bauchmuskeln (Körperspannung) suchen. Könntest du einen Aushang in der Tennishalle machen oder mal während deiner Stunden andere Schüler fragen, ob jemand mal mit dir zusammen einen Platz mieten würde zum Üben und gemeinsamen Kostenteilen?

Wenn Geld da ist, würde ich sonst probieren, einmal im Monat eine Stunde einen Platz zu mieten und dann gezielt zu trainieren, also mit vorher ausgewählten Übungen, um nicht ganz aus der Übung zu kommen.

Ja also ich kann ja unseren Platz vom Verein gratis benutzen wann ich will, nur ist das Problem dass ich niemanden habe der mit mir trainieren kann. Ich habe nur zwei Leute(ich habe schonmal jemanden gefragt, sie meinte ja aber danach haben wir nie wieder darüber gesprochen und eigentlich möchte ich ungern eher fremde fragen) und diese haben nie Zeit oder haben wahrscheinlich keine Lust mit mir zu trainieren:/ Und alleine geht nicht weil wir haben nur normale Plätze, also da ist keine Wand oder so dass man alleine trainieren könnte.

0
@Vika57591

Dann würde ich den Trainer mal auf dieses Problem ansprechen. Vielleicht kann er Übungen oder Ausweichmöglichkeiten empfehlen.

1
@Tasha

Ja, aber ehelich gesagt ist es mir etwas peinlich 😬 . Er meinte öfter zu mir ich solle mal mit anderen trainieren damit ich schneller weiterkomme weil er Potenzial in mir sieht, aber wenn ich sage niemand will mit mir trainieren denkt er bestimmt dass ich ein Opfer bin oder spricht die anderen an und sagt denen dass die mit mir trainieren sollen was mir doch unangenehm wäre😅.

0
@Vika57591

So ein Quatsch! Formuliere das neutral "bisher habe ich noch keinen Trainingspartner gefunden. Ich weiß auch nicht, wen ich ansprechen soll." Der Trainer wird anderes zu tun haben, als über deine Sozialkontakte nachzudenken. Sage ruhig "ich muss zur Zeit alleine trainieren, wie könnte ich das optimieren?"

1

Frag doch mal Euren Jugendwart, vielleicht kann der dir Spielpartner vermitteln. Oder er organisiert mal einen Spieltreff für Jugendliche am Wochenende (2-3 Stunden in der Halle, die der Verein sponsert und zu dem jeder kommen kann, der will) und du findest dort Spielpartner. Oft stehen Tennishallen in den Ferien leer, weil kein Kinder- und Jugendtraining stattfindet - frag ruhig mal, ob es da Stunden gibt, die du kostenlos nutzen kannst. Jeder im Verein freut sich über Kinder und Jugendliche, die sich verbessern möchten, da musst du wirklich keine Bedenken haben, dass dich da irgendjemand für ein „Opfer“ hält😉

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Dankeschön :)

1

Was möchtest Du wissen?