Wie kann ich meinem Bruder verzeihen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ist normal. Dieses Traditionsgetuhe muss nicht in allen Familien aufgezwungen werden. Eine Familie wirst auch du haben. Ich würde mal die Emotion außen vorlassen und mehr auf deine Ziele achten. Man kommt immer mal zusammen, dann ist es am besten sich für den anderen zu freuen das es oder ihnen gut geht oder Gesund. Ansonsten einfach unvoreingenommen deine Ziele nun in die Hand nehmen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kontakte, die einem nicht gut tun, kann man getrost ziehen lassen - auch wenn es traurigerweise vielleicht die eigene "Familie" ist!

Mir hat man den Satz schon ganz oft gesagt, da ich immer wieder tief verletzt wurde. Jetzt gehe ich meinen eigenen Weg und habe dabei viel weniger Stress, also ... für mich nur positiv!

Aber das ist und bleibt jedem selbst überlassen, wie es weitergehen soll.

Alles Gute für Dich. LG, Schnurrzel ^^


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?