wie kann ich meine freundin überzeugen das slips keine "liebestöter" sind?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

geht mal gemeinsam in nen laden für unterwäsche - dort kann sie dir mal raussuchen, was ihr gefällt für dich.. allerdings sollte sie sich auch umgekehrt auf das experiment einlassen.

und nur so zum spaß, kannst du sie ja mal was anprobieren lassen, von dem du denkst, dass sie sich da drin so fühlen würde wie du in den klamotten, die du ihr zu liebe trägst :)

der tragekomfort einer unterwäsche bestimmt u.a. dein wohlfühlgefühl und damit auch deine erotische ausstrahlung. ob sie das auf ne idee bringen könnte ??

lg :)

ja das ist villeicht ne möglichkeit ...

0

das ist in etwa das gleiche wie wenn sie sagen würde dass dieses modell:

http://www.thestilettomom.com/wp-content/uploads/2009/06/things-i-wont-buy-7.jpg

besser ist als ein g-string. UND DAS IST ES^^ zumindest vom tragekomfort. jetzt überleg mal was dir lieber ist und dann kannste dir argumente ausdenken die bei dir ziehen würden.

na ich bin da nicht so..ich sage immer zu ihr zieh an was du magst!

0
@TKsun

dann sollte sie cool genug sein um das auch zu machen :)

0

meine Freundin findet slips sexy es ist eben Geschmackssache (bin 17, trage ausschließlich Slips). Anfangs war sie zwar skeptisch bis ich ihr erklärt habe das ich mich in boxershorts unwohl fühle. Seitdem tolleriert sie es einfach und findet es auch sexy.

Ich finde Boxer/Retro auch schicker und attraktiver, aber im Alltag sollte nun jeder Mensch die Unterwäsche tragen, die ihm / ihr zusagt. Bei besonderen Gelegenheiten kanst Du ja dann mal wechseln...

ganz ehrlich - mein freund trägt nur boxershorts und ich find das so SCHARF!!!! könnt mirs anders nciht vorstellen. das erregt mich schon so enorm, die nur anzusehen. Ich mein, ich trag auch meinem freund zu liebe sexy unterwäsche - auch wenn ich die unbequemer finde. aber auf der anderen seite fühl ich mich dann selbst anziehender und aufreizender. und das merkt man vllt auch in meinem selbstebwusstsein

Was möchtest Du wissen?