Wie kann ich meine Eltern überreden nach England zu ziehen?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ihr seid ja suess..wersoll den all eure wuensche bezahlen? ein umzug nach England ist sehr teuer...wir haben weit uber 5000£ fuer umzug etc bezahlt ... dann ist in England der schulbesuch teuer-es gibt kaum ofeffenltiche schulen und die sind dann shr schlecht. in den moisten gegenden muss man im halbjahr mind 3000,- pro halbjahr beazhlen und oft noch viel mehr, wenn die kinder die schle bescuhen.. und ohne englisch habe eure eltern fast keine chancen auf dem arbeitsmarkt (evtl bei muellabfuhr oder als Wc-putzer) ..wollt ihr das, fuer eure eltern?

die stundnelohen sind dann sehr niedrig (6-7£)..

also bleibt euch nur ein weg: macht eine guten schulabschluss und eine gute ausbieldung -dann koennt ihr hier in England eine arbeit suchen...

denkt aran -wenn man nur ein paar uralubswochen in England ist -erscheint alles super... wenn man hier lenger wohnt -(ich lebe jetzt heir das 8.jahr) entdeckt man auch nachteile..

die trennung von freunden und verwandten in Deutschland, gewisses essen wird vermisst und manchmal ein richtiger winter oder sommer...

wir sind wegen der arbeit hier -wenn wir rentner sind geht es zurueck nach Deutschland.

ach so -natuerlich kann ich und mein mann recht gut englisch -und davor haben wir in italien gelebt und auch erst vor der auswanderung dahin die sprache erlernt. das ist grundvorraussetzung um sich orientieren zu koennen und dort arbeiten zu koennen.

trotzdem ist immer alles eine gewaltige umstellung -(davon haben teenager keine ahnung)..in italine war es uns nicht moeglich ins gesundheitssythem aufgenoemmen zu werden (wir behielten dann unsere deutsche krankenkasse) und steuern mussten wir dort bezahlen -wo mein mann arbeite..alles nicht so einfach...

in england bist du zwar schnell mitgeliede in der NHS (krankenkasse) -bekommst aber zum beiepiel sehr viel weniger rente oder sozialleistungen als in deutschalnd. auch diese dinge muss man bei auswanderung beachten.

1

Ihr beide seit schon ein lustiges Geschwisterpaar.. selber noch nie gearbeitet, keine Ahnung vom Leben, Wohnen, Gesetzen und wollen einfach mal bestimmen auszuwandern. Stell dir vor, deine Kinder sagen dir irgendwann mal: "Mama, ich möchte nach kroatien ziehen... ja ja, ich weiß, dass wir die Sprache nicht können.. aber ich mag ja sooooo sehr" :)

Es ist nicht so leicht, wie ihr euch das vorstellt, einfach auszuwandern. Ich bin als Kind selber in ein anderes Land gezogen, und wir konnten immerhin die Sprache und hatten schon vorab Arbeit. Trotzdem war das sehr schwer! Wenn man da keine Freunde hat, man als Ausländer betrachtet wird im Gesetz und es wieder dauert bis man sich etwas aufbaut. England ist außerdem recht teuer, ein Start wäre also umso schwerer..

Ihr könnt ja in einigen Jahren versuchen in England zu studieren, erstmal ein Gefühl für das Land bekommen und schauen wie es euch gefällt, dort für einige Monate am Stück zu sein. Danach könnt ihr ja hinziehen wohin ihr wollt.. aber andere Menschen, vor allem solche, die die Verantwortung haben dass 2 Kids Essen am Tisch haben, sollte man nicht in so etwas hinein drängen.

xD ...Ich hätte es nicht besser ausdrücken können... xD Gute Wortwahl

5

Ihr könntet Englisch lernen, euren Schulabschluß machen und volljährig werden. Vllt liessen sich eure Eltern eher zu einem Schüleraustausch oder einem (Sprach-)Urlaub überreden.

Deine Eltern haben sich richtig entschieden und eure etwas verzogene Haltung gleich abwenden können. Deine Schwester sollte mit 16 schon abwägen können, das Stellensuche,Sprachmangel und auch die Unkenntnisse eine euere Familienexistenz gefährden kann.

Ihr würdet später nur mit der gleiche Insität eure Eltern zur Rückwanderung nach Deutschland anbetteln.Das schöne Leben das hier hab, würdet ihr vermissen wenn ihr in England viel ärmlicher leben müsstet.

Und ich hoffe,das eure Eltern ihrer Sorgfaltspflicht nachkommen und euch nie alleine nach England lassen. Es gibt dort viele Räuberbanden die eure Naivität ausnutzen würden,euch in eine Falle locken und ihr seit für immer verschwunden.

Kennst du dieses Sprichwort? ...Fürchte dich vor dem was du dir wünschst ..es könnte in Erfüllung gehen ;-)

Überreden ist ganz einfach KINDISCH !!!  .... "Ich wünsche mir sooo sehr ein weißes Pony...."

Wenn ihr "erwachsen" seid (was noch ca. 20 Jahre auf sich warten läßt.....) 

könnt ihr mit dann hoffentlich kühlem Kopf eine Enscheidung treffen

Was möchtest Du wissen?