Wie kann ich mein Auto im Stand heizen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du eine Steckdose in der Nähe hast, wäre ein normaler Heizlüfter mit Zeitschaltuhr dazwischen eine Möglichkeit. Dieser muss natürlich ausreichend befestigt und gesichert sein, da sonst Brandgefahr besteht. Ich hab das bei meinem Auto auch schon gemacht - da ists dann im Innenraum schon warm und der Wagen ist abgetaut ( im Winter )

Also ich kann dir schon mal sagen was du NICHT machen sollst: Keine billigen Versionen von Standheizungen einbauen... Brandgefahr! Auf keinen Fall ein Elektroheizgerät in den Wagen stellen: Brandgefahr!!! Wenn du wirklich eine Standheizung willst, dann lass dich vom Fachmann beraten und lass sie auch von einem Fachmann einbauen. Mit solchen Dingen ist nicht zu spassen. Ich kenne einen dem ist der ganze Wagen abgebrannt, weil er ein Elektroheizgerät ins Auto gestellt hat.

Was möchtest Du wissen?