Wie kann ich mein apache webserver öffentlich machen?

6 Antworten

Am besten schaust du mal nach Dynamic DNS, damit ist dein Server per DNS Name erreichbar. Nur die IP vom pi bringt dir nix und eine .de Domain wirst du auch nicht ohne weiteres dort einrichten können, dafür brauchst du eine öffentliche IP. Meist hat nur dein Router eine öffentliche IP und die restlichen Geräte eine interne.

Du musst in deinem Router den Port 80 und 443 freigeben außerdem ändert sich deine IP-Adresse alle 24 Stunden deswegen musst du auch dynamisches DNS einrichten, außerdem brauchst du eine Domain unter der deine Seite aufgerufen werden kann

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung
7

ist das richtig und in welcher reihenfolge muss ich die ports eintragen, der standard port bei apache ist glaub ich 8080

(in meiner router einstellungen)

Nr. | LAN | IP | Protokoll | typ | LAN Port | Öffentlicher Port

0
15
@wenmgfogn

Port 8080 ist ein alternativer HTTP Port

Port 80 ist der Standard HTTP Port und Port 443 ist der Standard HTTPS Port

In welcher Reihenfolge du die einträgst ist egal hauptsache sie sind drin

1
7
@rondis

ich meine was LAN Port und öffentlicher port ist

0
15
@wenmgfogn

Das kann ich dir gerade auch nicht wirklich beantworten, da der Datenverkehr durch die Regel ja nur weitergeleitet wird sollte bei beiden der gleiche Port stehen, also machst du eine Regel für port 80 und eine für 443

1
7
@rondis

hm hab die beiden ports freigeben aber es passiert nichts (hab die ip genommen die ich von wieistmeineip.com bekommen habe) ist das richtig?

0
7
@rondis

komisch port 80 ist offen aber 443 ist zu ich hab trzdm keine verbindung zum webserver

0

Welchen Router hast du, mach mal n Screenshot von der Seite mit der Freigabe.

Xampp will: Apache und MySQL nicht starten, belegter Port 80, Skype, Firewall?

Xampp will: Apache und MySQL nicht starten, belegter Port 80, Skype, Firewall?

...zur Frage

wie viel halt ein Raspberry Pi als webserver aus?

ich überlege stat einen teuren pc für meinen webserver zu hohlen einfach einen Raspberry Pi für 30 €

aber jetzt befürchte ich das wenn viele netzter meine webseite besuchen der kleine Pi schlap macht

...zur Frage

Kann ich in meinem lokalen Netzwerk eine Domain festlegen die zu localhost oder 192.168.1.25 führt?

Ich habe in meinem Zimmer einen Webserver auf meinen Raspberry Pi laufen mit dem ich meine Beleuchtung steuere. Doch meine Eltern können sich die ip adresse des Webservers nicht so gut merken. Kann ich eine andere Domäne irgendwie auf die ip-Adresse verweißen?

...zur Frage

Web-Terminal für Raspberry PI

Hi liebe Community,

ich wollte fragen ob jemand von euch weiß wie ich meinen PI über ein Web-Terminal von einem anderen Gerät (von egal wo) steuern kann?

Hier meine technischen Daten:

  • Raspberry PI B+
  • Raspbian
  • Apache 2 Webserver

Danke schon mal im Vorraus,

Delor

...zur Frage

Raspberry Pi 2B Mit Domain im Netzwerk ansprechen?

Hallo,

Ich will mein Raspberry im meinem Netzwerk mit einer Domain ansprechen zb:SmartHome.home. Ich will nähmlich nicht immer die Zahlen IP eingeben(192.168.#.###)

Kennt da jmd eine Lösung ?

MFG Denni2016

...zur Frage

Raspberry Pi von Unterwegs zugänglich machen?

Hallo, ich habe mir gestern aus meinem Raspberry Pi einen OwnCloud Server gemacht, der super funktioniert. Ich kann über mein lokales Netzwerk über die IP-Adresse drauf zugreifen. Nur bekomme ich es nicht hin, dass ich auf meinen OwnCloud Server (Raspberry Pi) von Unterwegs zugreifen kann. Ich sitze schon insgesamt 3 Stunden um nach einer Lösung zu suchen. Habe schon so viele Sachen ausprobiert. Ich habe über meine Fritzbox eine Portfreigabe eingerichtet und dann über die Seit "wieistmeineip" meine öffentlich IP rausgesucht. Sobald ich aber diese IP in irgend einen Browser oder in die OwnCloud App eingebe passiert nicht. Es gibt mir nur die fehlermeldung dass die Seite nicht erreichbar ist. Was mache ich falsch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?