Wie kann ich ihr zeigen, dass ich großes Interesse habe? ( lesbisch )

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ob Mann oder Frau, ob zwei Frauen oder zwei Männer, da geht es im Grunde genommen immer um das gleiche. Wir haben Angst uns verletzlich zu zeigen. Niemand soll wissen was wir fühlen. Oder eigentlich soll er oder sie es schon wissen, aber am besten von selbst, denn sagen wollen wir es ja nicht. Nur so funktioniert das Spiel der Liebe nicht. Wenn du sie gerne kennen lernen möchtest, dann musst du sie ansprechen oder dich irgendwie bemerkbar machen. Etwas anderes bleibt dir nicht übrig. Du musst dich ja nicht gleich komplett outen. Du kannst dich erst mal vortasten, bis du ungefähr weißt, wie sie über die Sache denkt.

Vielen Dank für die Antwort! Ja, ich verstehe, dass ich mich irgendwie bemerkbar machen muss... ich hab ja auch schon mit Männern geflirtet usw. Aber in diesem Fall bin ich so gehemmt, weil zu den üblichen Bedenken hinzukommt, dass es sich dieses Mal um eine Frau handelt...wir wohnen in einer ziemlich ländlichen Gegend, wo jeder jeden irgendwie kennt. Da würde es schnell die Runde machen, wenn ich ein Mädel bitte, mit mir mal was trinken zu gehen. Deshalb würde ich es sie gern nur erahnen lassen, dass ich auf sie stehe. Würde da nicht ein einfaches "vielleicht sehen wir uns ja mal wieder. Würd mich freuen :)" genügen?

0

Oh je, Dir geht es genauso wie uns Hetros. Ein Beweis mehr, als Homosexualität völlig normal ist. Ich würd nicht gleich mit der Tür ins Haus fallen. Mach ihr Komplimente. Sag ihr so was wie, du tust mir gut. Lade sie zum Eisessen ein und sieh was passiert. Wenn sie nichts von Dir will, dann nicht weil Du lesbisch bist

Was möchtest Du wissen?