Wie kann ich gleichzeitig mehrere Ordner nach bestimmten Wünschen umbenennen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guck mal, http://forum.chip.de/programmieren/pro-umbenennen-ordner-mehrere-u-gleichzeitig-erstellen-683144.html

Da steht: Dann schau dir mal den Total Commander an. Der hat ein Multi-Rename-Tool integriert. Damit geht das

Das klingt doch schon mal gut, vielen Dank! Konnte aber leider noch nicht so richtig rausfinden, wie ich -in meinem Fall- jeweils die ersten 11 Zeichen verschwinden lassen kann, sodass der eigtl. Name bleibt. Weißt Du das zufällig? Beim Googeln fand ich nur, wie man nummeriert umbenennt.

0
@Apolli

Also ich hab noch was gefunden: http://www.winsoftware.de/sunfiles,101,29201.htm

Was kann sunfiles? Dateien in einem Ordner oder Unterordner umbenennen, Eine bestimmte Zeichenkette im Dateinamen ersetzen, (wenn sie zum 1. Mal vorkommt oder immer), Ordner-Namen vor den Dateinamen hinzufügen, Zeichenketten um eine bestimmte Zeichenkette herum tauschen (z.B. "titel_ interpret.mp3" wird "interpret_titel.mp3"), bestimmte Zeichenketten im Dateinamen löschen, Klein-, Großbuchstaben bzw. großen Anfangsbuchstaben formattieren, umbenennen etc...

0

Eine gute kostenlose Alternative stellte noch der freecommander dar:

http://bit.ly/h6p8HP

Es handelt sich um einen Freewareclone des guten alten Win/Totalcommanders, der ebenfalls die Möglichkeit bietet, nicht nur alle Dateien mehrerer Ordner umzubenennen sondern auch nur die Ordnernamen (die meisten Renamer-Tools können nur Dateien umbenennen!).

Sympathischerweise gibt es das Programm auch als portable App, das sich auf einen USB-Stick oder einfach in einem Ordner installieren lässt, ohne dass es sich meterweise in die Registry eingräbt und wie viele andere "tolle" Systemtools eure Systemstabilität gefährdet.

Dazu wählt man (wie bei den Vorbildern Win/Totalcommander) mehrere Dateien/Ordner aus und wählt den Befehl "Datei/Mehrfaches Umbenennen" (oder Kürzel Strg + M).

Es erscheint ein Dialogfenster in denen man die bestehenden Namen nach seinem Muster umbenennen kann.

Beispiel: Bestehenden Ordner/Dateinamen durch Prä- oder Suffix erweitern (bspw. sollen mehrere Ordner mit kryptischen Namen der Digitalkamera wie "DC _ 01234" den Zusatz "Fotos_" erhalten:

Fotos_[n]

Das Erbgebnis: Fotos _ DC _ 01234, Fotos _ DC _ 01235, Fotos _ DC _ 01236 ... Die Variable [n] steht dabei für den bestehenden Datei/Ordnernamen, der beibehalten wird.

Beispiel: Umbenennen mit Nummerierung. Bspw. wenn die Ordner/Dateinamen gar kein Schema haben und einen aussagekräftigen Basisnamen mit Nummerierung erhalten sollen wie "Fotos _ 2011 _ 01"

Fotos_2011_[c]

Natürlich gibt es noch diverse andere Einstellungsmöglichkeiten. Im Vergleich zu anderen reinen Renamerprogrammen finde ich die Umbenennfunktionen in den Commandern wesentlich komfortabler und verständlicher.

Viel Spaß dabei!

Ich fürchte nein...

Leider nicht, da hast ja nun etwas vor dir :)

versuch mal nach einem programm zu googeln

Was möchtest Du wissen?