Wie kann ich es schaffen unauffällig schlechte Noten zu schreiben?

3 Antworten

Ich weiß nicht ob es Unterscheide zwischen den Ländern gibt, aber so wie ich es kenne darf man zum vollen Jahr freiwillig wiederholen, unabhängig von den Noten.

Eventuell wollen die Lehrer erst noch Rücksprache mit dir halten, aber wenn du überzeugend darlegen kannst, dass es sinnvoll für dich wäre zu wiederholen, darfst du es eigentlich auch.

Wenn du die schlechten Noten brauchst, um wiederholen zu dürfen, schreib einfach schlechte Noten.

Ne Bekannte von mir ist mit Absicht durch die Prüfung geflogen, weil sie unzufrieden mit ihren Noten war.

Hat sie es bereut?

0
@pia1112

Nein, da sie im darauf folgenden Jahr bessere Noten hatte und bessere Klassenkameraden

Ob du es bereuen wirst, kann ich dir nicht sagen. Niemand kann dir sagen, ob deine Noten wirklich besser werden und was sonst noch so passieren kann. Der User Knoerf hat dir einige Dinge genannt.

1

Ich denke darüber schon seit Wochen nach und werde bald wirklich durchdrehen:(

0

Willst du wirklich wiederholen und glaubst im nächsten Jahr besser zu sein? Was wenn nicht? Das kann ganz schnell passieren. Schlechte neue Lehrer, Mobbing in der neuen Klasse, schwerer Unfall, längere Krankheit, Freundin macht Schluss usw. . Das geht schneller als man denkt und schon ist es vorbei mit Schule.

Ansonsten um deine Frage zu beantworten. Einfach blödsinn hinschreiben.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Durch meine Erlebnisse usw.

Ja mein Problem ist , auch wenn ich blödsinn hinschreibe -> ist das schlechtestens eine 3+ :/

0

Was möchtest Du wissen?