Wie kann ich eine Kaltschaummatratze am besten im keller lagern?

4 Antworten

Die Matratze vor Staub und Schmutz in einer Matratzenhülle lagern. Es darf NICHT luftdicht verpackt sein, da in der Matratze Feuchtigkeit ist. Luftdichte Verpackung würde Schimmel hervorrufen. Matrazenhüllen haben Luftlöcher. Man kann Sie in Baumärkten oder in Selfstorage Lagerhäusern erwerben. Kann aufrecht, bzw. auf der Kante lagern.
Keller ist ja immer so eine Sache... wenn noch mehr einzulagern ist, dann vielleicht mal über einen trockenen Lagerraum nachdenken. Kosten lohnen sich, wenn die Dinge 1-2 Jahre lagern sollen und danach auch noch zu gebrauchen sein sollen.

Hey, ich schließe mich meinen Vorgängern an. Ich finde der Keller ist nicht der ideale Lagerplatz für eine Matratze, da es mit unter auch recht feucht sein kann. Und hüte dich davor, die Matratze luftdicht zu verpacken. Dann ist Schimmelbildung vorprogrammiert.

Kaltschaummatratzen ziehen bis zu 20 Liter wasser wärend einer nacht aus dem Raum und vom Körper, gut 90% werden jedoch wärend des tages wieder in den raum abgegeben. zum lager sollte sie am besten in einem trockenem raum offen liegen, nicht verpacken sonst schimmelt sie. man kann sie mit sogenanten wasserabsorbern auch in eine folie verschweißen doch dann wird sie poröß und zerfällt in ihre bestandteile. trocken bei normaler luftfeuchtigkeit lagern.

Wie lagert man 80 qm Vorhänge richtig ein?

Hallo zusammen, da ich umgezogen bin stehe ich nun vor der Aufgabe ca 80 qm oder anders ausgedrückt 50 kg Vorhänge einzulagern. Ich habe um KVs bei verschiedenen Reinigungen angefragt mit der Bitte mir diese so zu verpacken dass ich die Stoffbahnen für mehrere Jahre auf einem Speicher einlagern kann. Nun bietet mir die erste Reinigung an, die Vorhänge gleich zu vakuumieren, dann könne ich sie bis zum St Nimmerleinstag aufbewahren, solange gewährleistet ist, dass die Folie unbeschädigt bleibt. (Keinne Spinnchen. keine Käfer,-luftdicht) Die 2. reinigung jedoch rät genau das gegenteil: man solle Vorhänge NICHT luftdicht verpacken (wieso bleibt unbeantwortet) -(Viell entstehen Gerüche durch die reinigungsmittel oder viell ist da noch Restfeuchtigkeit vorhanden sodass Schimmelbildung entsteht(?)

Ein weiteres Problem ist das Gewicht der Stoffbahnen. Wenn man sie faltet könnte dann das gewebe an den Falten brechen? Sollte ich sie aufgerollt lagern? Es sind aber auch die ganzen Häkchen und Ösen zum Aufhängen dran, die dann sicherlich abdrücke hinterlassen.(?)

Wer weiss Rat wie ich die Vorhänge so einlagere, dass sie in ein paar Jahren wieder benutzt werden können? Grüsse und danke im Voraus

...zur Frage

Umzug ... Möbel Verpackung ... ist es gut Möbel in Folie einzuschlagen?

Ich nochmal ....

für unseren Umzug müssen wir die Möbel als Zwischenlösung unterstellen .... und zwar in einer Scheune .... Damit die Möbel keinen Schaden nehmen und auch nicht zu sehr verschmutzen, möchte ich diese In Umzugsdecken einschlagen und anschließend mit einer Folie nochmals verpacken ... Gerade auch Holzmöbel sind auch betroffen (evtl auch Sitzmöbel mit Stoffbezug) ...

Grundsätzlich nun die Frage ... können die Möbel durch das mit Folie verpacken irgendwelchen Schaden nehmen ... zB dass sich "Schwitzfeuchtigkeit" bildet ... und damit evtl. Schimmel entsteht .. keine Ahnung ... oder Sonstiges Ich möchte einfach sicher sein ... dass nichts passieren kann ...

Was denkt ihr darüber ... hat jemand hier Erfahrungen ...

Danke für Eure Einschätzung .... Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?