Wie kann ich eine gute Aspektgeleitete Analyse+Interpretation schreiben?

1 Antwort

Du schreibst eine ganz normale Analyse beziehungsweise Interpretation, konzentrierst dich dabei allerdings auf einen bestimmten Aspekt. Wie das praktisch aussieht, musst du mit deinem Lehrer absprechen. Da gibt es nämlich Lehrer, die eine komplette Interpretation wollen, bei der man dann noch auf eine Sache ausführlicher eingeht. Andere sehen das eher als eine Reduzierung der Gesamtaufgabe, damit zum Beispiel ein etwas längeres Gedicht oder eine längere Kurzgeschichte in einer Klassenarbeit oder Klausur überhaupt komplett bearbeitet werden kann.

Mir ist noch ein Beispiel eingefallen: wenn zum Beispiel eine Kurzgeschichte unter besonderer Berücksichtigung der Kommunikation analysiert werden soll. Dann kann man natürlich die einzelnen Analyseschritte schon darauf konzentrieren.

zum Beispiel arbeitet man dann nur noch künstlerische Mittel heraus, die sich mit der Kommunikation beschäftigen. Die Beschreibung des Ortes oder der Umgebung kann man dann etwas zurückstellen.

1

Was möchtest Du wissen?