Wie kann ich diese haarkatastrophe retten?

Es geht von rotbraun zu schwarz zu blond schwarz bzw diesen strähnchen, was tun? - (Haare, Friseur, färben)

3 Antworten

Hallo,

Den Übergang bekommst du nur gleichmäßig hin, wenn du den Ansatz in dem dunklen Ton färbst wie das Mittelstück, ansonsten wirst du leider immer einen leichten Unterschied sehen. Mehr Strähnen (höher gesetzt) könnten auch helfen, ist aber kein Garant, muss von einem sehr guten Friseur gemacht werden um den Übergang weicher zu bekommen.

Färbe doch eine dunkle Farbe drüber und fertig. Dann würde ich sie mal rauswachsen lassen.

Werden dann die blonden strähnchen sozusagen grün?

0
@hope2040

Kann ich mir nicht vorstellen. Einen Farbunterschied könnte es natürlich geben.

Ganz ehrlich, so geht's ja gar nicht. Nicht falsch verstehen ;-)

0

Komplett SICHER.

Wie genau meinst du das? Wenn ich sie komplett färbe, werden die blonden strähnchen grün?

0
@hope2040

Solange du sie dunkler färbst wie die Stränchen nicht. Wenn es hellblond oder so werden sollte dann schon. Also dunkler ist ok.

0

Ansatz färben blond?

Hallo , ich habe sehr helle blonde Haare doch zahle alleine fürs Ansatz nachfärben 120€ & da ich mir nur noch den Ansatz nachfärben muss wollte ich fragen ob jemand weis mit welchen Drogerie Farben ich auf so einen Ton komme LG :)

...zur Frage

Blond gesträhnte Haare komplett blond färben?

Hallo :)

Meine Naturhaarfarbe ist so ein Straßenköterblond, was ich überhaupt nicht mag. Vor ca einem Jahr hatte ich mir die Haare braun getönt. Ich hab mich damit garnicht wohl gefühlt, deshalb hab ich bei meinem Friseur nachgefragt, wie ich meine Haare wieder blond färben kann, ohne dass die total kaputt gehen. Er meinte daraufhin, er würde mir mehrere Male viele blonde Strähnchen machen, dann sind die nach 3-4 Friseurbesuchen wieder blond. Ich habe jetzt 4-5 Mal Strähnchen bekommen, habe auch wieder blonde Haare. Jedoch wollte ich eigentlich im Endeffekt eine (fast) einheitliche Haarfarbe, sodass ich den Ansatz mit einer Tönung oder einer Haarfarbe aus dem Drogeriemarkt nachfärben kann. Das ist jetzt leider nicht möglich, obwohl mir der Friseur sagte, dass ich nach 3-4 Besuchen beim Friseur ganz sicher den Ansatz wieder mit Haarfarben aus dem Drogeriemarkt nachfärben kann. Momentan kann ich nur den Ansatz mit Strähnchen färben, ist leider ziemlich teuer.

Kann mir vielleicht jemand helfen und einen Tipp geben, was ich tun kann, damit ich nur eine Haarfarbe habe und nicht 10 verschiedene? Wäre super, wenn dabei meine Haare nicht kaputt gehen.. Vielen Dank schonmal. :)

...zur Frage

Haare von mittelbraun auf hellbraun faerben?

Hey! Ich hatte mir vor ca. 6 wochen meine haare von mittelbraun/grünstichig auf dunkelbraun gefaerbt. Nun sind meine haare aber schon wieder extrem hell geworden und das ist jetzt das 2. mal so. Meine Naturhaarfaebw ist aschdunkelblond und ich moechte jetzt am liebsten so hellbraun werden, damit ich wieder eine natuerliche haarfarbe habe, da mir das dunkelbraun immer zu schnell hell wird. Waere das moeglich oder muss ich beim kauf etwas beachten. Bitte keine nachrichten, wie geh zum friseur, da ich das die letzten male immer gemacht habe und mir das auf dauer einfach zu teuer ist und auch nicht besser, als wenn ich mir selber faerbe. Waere ueber eine Nachricht dankbar, bitte ernstgemeinte!

...zur Frage

Kann man Strähnchen auch nur im Ansatz nachfärben lassen?

Hallo,

früher wo ich blonde Strähnchen hatte, wurde, wenn der dunkle Ansatz rauswuchs, immer die komplette Strähnchen neu blondiert, und nicht nur lediglich der Ansatz der Strähnchen.

Kann man es auch so lassen machen, dass nur der Ansatz nachgefärbt wird? Weil wenn man sich die Haare normal färbt, wird ja auch immer nur der Ansatz nachgefärbt.

Oder bekommen die Friseure das nicht so hin, dass sie die alten Strähnchen genau wieder erwischen und so nur den Ansatz färben können.

Ich möchte nicht das immer komplette Strähnen im ganzen Haar gezogen wird, dadurch das die ganze Strähne immer wieder neu blondiert wird, geht das Haar ja immer mehr kaputt, deshalb will ich, dass nur der Ansatz der Strähne gefärbt wird....

...zur Frage

augenbrauen färben und nachwachsen?!?!?!

ich wollte mir meine haare von blond auf braun färben und da ich auch hellere augenbrauen habe wollte ich die dann auch färben lassen beim friseur aber jetzt habe ich angst dass wenn sie gefärbt sind die wieder schnell blond/heller werden weiß jemand vielleicht wie lange des wieder dauert bis die augenbrauen wieder normal sind??? weil des sehe ja komisch aus wenn ich noch braune haare hätte und hellere augenbrauen....könnte ich auch dass wenn ich meine haare nachfärben würde damit es nicht komisch wegen dem ansatz aussieht dann auch gleich immer meine augenbrauen nachfärben oder wäre dass dann zu spät???

...zur Frage

Dunkel gefärbte Haare, Ansatz zu sehen

Hallo liebe Community!

Ich weiß dass es zu meiner Frage schon Tausende im Netz gibt aber ich suche jetzt seit ner Woche und hab irgendwie noch nicht genau die perfekte Antwort gefunden, also hoffe ich, hier kann mir jemand helfen....

Ich hab mir vor 2-3 Monaten meine Haare dunkler gefärbt. Meine Naturhaarfarbe ist hellbraun bis dunkelblond, die Deckschichten sind aber eher blond (von der Sonne im Sommer). Ich hab meine Haare zuerst mit einer Stufe 1 Tönung 'Schokobraun' getönt. Das Ergebnis war aber leider nach einigen Haarwäschen relativ orange (vor allem auf den blonden Schichten). Als nächstes hab ich eine Stufe 2 Tönung mittelbraun verwendet (ca. 1 Woche nach der ersten Tönung), die mir aber immer noch zu rötlich und zu hell war. Also hab ich ca. 2 Wochen später eine schwarzbraune Stufe 2 Tönung benutzt. Die Farbe hat mir auch super gefallen. Auch das Auswaschen hat die Farbe nicht rötlich oder so gemacht. Alles in Allem bin ich also sehr zufrieden.

Nur leider sind meine Haare mittlerweile (logischerweise) gewachsen und jetzt sieht man einen ca. 2 cm langen Ansatz. Da meine Naturhaarfarbe leider viel heller ist als die getönten Haare, sieht das langsam ziemlich doof aus (meiner Meinung nach). Da ich aber leider ziemlich lange, dünne und auch kaputte Haare habe, kommt ein regelmäßiges nachtönen/nachfärben für mich nicht in Frage (außerdem ist mir das auch zu viel Aufwand). Bis die Farbe rausgewachsen ist, vergehen aber wegen der Länge sicher 4 Jahre in denen meine Haare zweifarbig sind...

Ich wasche meine Haare bereits mit Anti-Schuppen-Shanpoo um die Farbe schneller raus zu waschen. Die Haare in meiner Naturhaarfarbe zu färben ist mir zu riskant, weil ich ja nicht genau weiß, ob ich sie treffe (vor allem müsst ich sie dazu ja mit einem chemischen Aufheller behandeln, oder?)

Ich werde demnächst versuchen, sie mit einer Honig-Concealer-Mischung aufzuhellen. Außerdem habe ich gelesen, dass Chlorwasser (Schwimmbad) die Farbe ausbleichen oder rauswaschen soll. Gilt das auch für eine Intensivtönung (die ja auch teilweise dauerhaft chemisch färbt)? Meine letzte Möglichkeit wär noch dauernd mit einer Stufe 1 Tönung nachzutönen, bis die Farbe rausgewachsen ist (würde ja aber sehr lange dauern. Bis es halb rausgewachsen ist und ich "ombré hair" habe ist das auch wieder "out" :D).

Ist oder war jemand schon mal in der gleichen Situation? Was habt ihr gemacht, würdet ihr machen?? Fallen euch noch andere (möglichst haarschonende) Möglichkeiten ein? Und noch eine frage zu den Pflegetönungen: Mit welchen Marken habt ihr gute Erfahrung gemacht (komplett wieder rausgewaschen)? Gibt es da auch helle Töne (hellbraun/dunkelblond)?

Vielen, vielen Dank im Voraus für eure Tipps und Hilfe! Lg Sunshine

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?