Wie kann ich den bevorzugten Grafikprozessor einstellen (NVIDIA Systemsteuerung) wenn in meinem Programm die Einstellung fehlt?

1 Antwort

Grafikkartentreiber für mobile Versionen von Grafikkarten sind oft zickig. Versuch es mal mit einem anderen Treiber. Mehr kann ich dazu gerade nicht sagen, tut mir leid.

Edit: Meinst du mit der GTX 660 Ti die 660m? Bei 660Ti denke ich immer an Desktop-GK. Verwirrt mich ein bisschen:)

Ich habe auch einen Desktop PC mit der 660TI. Welchen Treiber meinst du denn?

0
@marco1960

:)
Bei Desktop PCs kannst du nicht mal eben so zwischen der in der CPU integrierten Grafiklösung und der dedizierte Grafikkarten (in deinem Fall der GTX 660 Ti) wechseln. Wenn du die IGP (also dieses HD-Dings) haben willst, muss du deinen Monitor an denn Monitoranschlüssen an deinem Mainboard anschließen und nicht an der GTX 660 Ti selbst.
Zumal nicht jede CPU eine Grafiklösung integriert hat. Die Xeon´s von Intel haben beispielsweise keine solche an Bord.

Laptops unterscheiden sich in vielen Dingen von Desktops, nicht nur in der Form:)
Übrigens, im Desktop-Betrieb legt sich deine Grafikkarte quasi schlafen. Sprich der Stromverbrauch geht rapide zurück.

0
@marco1960

Jetzt kapier ich... denk ich^^

IGP und dedizierte Grafikkarten können sich allein schon über ihr vorhanden sein und Treiber in die Quere kommen, ja. Aber man kann nur die beiden Grafiklösungen über das Nvidia-Treibermenü einstellen, wenn beide von Nvidia sind. Ich kann nur vermuten, deine IGP ist von Intel (wie gesagt so ein HD-Dings) und somit etwas was man zumindest bei Desktop-Systemen weniger mit Nvidia zusammenarbeiten sieht.

Nenne mir mal die Bezeichnung von deinem Mainboard. Ach so. Wenn diese IGP Stress macht, schalte sie übers BIOS doch einfach aus und deinstalliere ihre Treiber.

Habe gerade bei mir nachgesehen. Kein IGP im Nvidia-Treibermenü zu sehen. Lediglich unter PhysX kann man zwischen Grafikkarte und CPU umschalten, aber das ist was anderes.

0
@marco1960

Wie gesagt die IGP ist quasi der Hilfsmotor (integrated graphics processor)... denn wonach du trachtest es über 3D Einstellungen verwalten aus dem Spiel zu werfen. Sehe gerade das bei diesem Mainboard das Ding integraler Bestandteil des MainBoards ist. Es gibt auch IGPs die Teil der CPU sind. Viele Wege führen nach ROM. Bin gerade am schauen wer dieses IGP verbrochen hat. Intel AMD oder eben Nvidia. Wie dem auch sei, du kannst sie über das BIOS abstellen, wenn sie dich stören sollte.


Aber wie kommst du eigentlich auf die Sache an sich?

0
@Chippo78

Ein Spiel (Project Cars (siehe link, den ich oben gepostet habe)) stürzt sehr häufig ab und der Support hat mir gesagt ich soll diese Einstellung (welche bei mir eben fehlt) umstellen.

Ich kann die IGP ohne Bedenken einfach abschalten? Wäre ja schon mal ein Versuch wert.

0
@marco1960

Ja, kannst du. Und vergiss nicht eventuelle Treiber-Leichen gleich mit vom System zu putzen.
Ansonsten, das übliche. Chipsatztreiber aktualisieren sowie DirectX bzw. OpenGL (weiß nicht auf was gerade das Spiel aufbaut).


PS.: Schildere mal etwas genauer die Abstürze. Nur für denn Fall der Fälle.

0
@Chippo78

Soll ich es hier schildern oder im Forum?

Ok ich werde mal sehen wie genau ich die IGP abschalte. danke schon mal :)

0
@Chippo78

Da gibt es leider nicht viel zu schreiben. Der pc läuft mit 60fps ohne Ruckler und dennoch stürzt das Spiel meistens nach 5-10 Minuten ab. Das Spiel selber erstellt dabei jedes mal eine Datei (welche ich auch im Forum schon gepostet habe). Es gibt keine besonderen Zeitpunkte, wann das Spiel abstürzt. Es passiert (so scheint es zumindestens) komplett zufällig.

0

NVIDIA Grafikkarte Einstellungen fehlen?

Ich wollte über den Reiter in der Systemsteuerung rechts bei 'Anzeige' die Darstellung auf meinem Laptop verbessern. Jedoch befindet sich in der NVIDA Systemsteuerung nur '3D-Einstellungen'. Neuesten Grafiktreiber habe ich schon installiert. Keine Änderung.

Ein paar Daten zum Betriebssystem meines Laptops & Grafikkarte: Windows 10, 64-bit Grafikkarte: NVIDIA GeForce 940M (Treiberversion 358.50)

Kann mir wer helfen? Denn über die normale Gamma/Farbänderung bei Windows bin ich zu keinem zufriedenstellendem Ergebnis gekommen :(

...zur Frage

Mir werden bei Nvidia Systemsteuerung nur die 3D-Einstellungen gezeigt?

Ich habe heute einen neuen Monitor bekommen, aber jetzt ist 4:3 bei CS:GO nicht mehr Stretched sondern halt 4:3. Dann wollte ich es bei Nvidia Systemsteuerung ändern (halt dass das Bild dann gestretched ist) und es geht nicht weil da nur die 3D-Einstellungen sind.

...zur Frage

Nvidia Systemsteuerung...nur 3D Einstellungen?

Hallo,
Ich wollte mit für CSGO eine benutzerdefinierte Auflösung machen. Das ist ja über die NVIDIA Systemsteuerung möglich.
Wenn diese jedoch öffne habe ich nur die Möglichkeit 3D Einstellungen zu verändern.
Weiß jemand woran das liegen könnte und wie ich das Problem beheben könnte?
LG

...zur Frage

nvidia systemsteuerung 3D einstellungen übernehmen geht nicht

ich kann die 3D Einstellungen von der nvidia Systemsteuerung nicht mehr übernehmen es kommt die Meldung (zugriff verweigert die ausgewählten Einstellungen konnten nicht auf ihr System angewendet werden) trotz ich nur ganz normale Einstellungen ändere wie texturfilterung auf hohe Leistung etc. Das habe ich davor auch schon oft gemacht nur seit kurzem kommt diese Meldung

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?