wie kann es sein das der Bmi leichtes untergewicht sagt ichaber trotzdem dick bin?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Das Idealgewicht liegt um BMI 20 und Dein Denken ist leider das der Magersucht. Du verkennst die Realität. Die Fachklinik in Bad Wildungen beschreibt das so : “.........damit im Zusammenhang findet sich eine hartnäckige Verkennung der eigenen übermäßigen Schlankheit oder Kachexie in Form einer Körperschemastörung: Die eigene Körperform oder Teile des Körpers werden als zu dick wahrgenommen und geradezu massiv überschätzt. Bei Menschen mit einer Anorexia nervosa besteht meist wenig Krankheitseinsicht in die anorektische Störung und die dadurch bedingten Gefahren werden geleugnet“

Lass Dir helfen, alles Gute.

Und weil deine Freundinnen nun alle dünner sind als du..dir zudem auch noch sagen, daß du ne tolle Figur hast..lügt der bmi???

Was habt ihr jungen Mädchen nur alle für Probleme mit eurer Figur..euer Wahrnehmungsvermögen spielt euch einen Streich..das ist des Pudels Kern!!

Das kommt davon, das du dich "falsch" siehst, eine verkehrte Wahrnehmung von dir hast.

Was möchtest Du wissen?