Wie ist es so auf Sizilien?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sizilien und Kalabrien sind phantastisch. Ich selbst bin öfters mal in Kalabrien bei der Familie. Der Süden Italiens bietet eine traumhafte Landschaft und mehr - vorrausgesetzt man kennt gute Insidertipps.

Das Beste am Süden ist allerdings, dass man dort kaum bis wenig Touristen vorfindet, außer vielleicht in einigen größeren Städten oder Touristenorten wie Tropea.

Für mich ist Sizilien wunderschön. Interessante Städte, schöne Landschaften. Vielleicht nicht gerade im Hochsommer, da ist Inner-Sizilien eher braun als grün. Es gibt viele interessante Orte. Ich erwähne mal - ohne Anspruch auf Vollständigkeit - Taormina, Palermo, Enna, Siracusa, Agrigent. Um den Aetna rum führt sogar eine Schmalspurbahn. Vielleicht sprichst und verstehst du etwas Italienisch, dann ist der Aufenthalt gleich nochmals so schön und interessant.

gibt's in ganz Italien wenn du abseits vom urlauberrummel bist

Was möchtest Du wissen?