Wie ist der Zauber Avada Kedavra in Harry Potter entstanden?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zum Begriff Avada Kedavra


Avada Kedavra, der ursprüngliche Allerweltszauberspruch "Abra kadabra", ist eine alte aramäische Zauberformel gegen Krankheiten, die wörtlich bedeutet Möge es vernichtet werden. Wie Joanne K. Rowling ihren Fans beim EBF am 15.08. 2004 erklärte, hat sie diesen vernichtenden Zauberspruch eigenmächtig so verdreht, dass in ihrer Magischen Welt
dieser Zauberspruch nicht zur Zerstörung von Krankheiten, sondern zur
Vernichtung lebendiger Wesen oder Gegenstände eingesetzt werden kann.
Eine genauere Worterklärung findet sich in Viola Owlfeathers Harry-Potter-Kiste unter Avada Kedavra


5 Sekunden auf Google:

http://de.harry-potter.wikia.com/wiki/Avada\_Kedavra


tadaaa


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Stupor
24.01.2016, 22:44

Bin bei meinen früheren Recherchen der Flüche zum gleichen Ergebnis gekommen. Erst sehr viel später haben es sich die römischen Besatzer zu eigen gemacht und landete in lateinischen Gefilden. Der Ursprung ist jedoch nur im alten aramäischen Sprachgebrauch zu finden.

1

Avada Kedavra kommt (wie so viele Zaubersprüche) aus dem Lateinischen von folgenden Worten:

avra=verschwinden
ke=wie
davar= diese Sache

Übersetzt hieße es also:
Verschwinde wie diese Sache (oder so ähnlich). Mit anderen Worten, soll der Körper getötet werden (Hier ist verschwinden also ein Synonym für tot).

hoffe, ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde mal sagen als Verballhornung von Abra Kadabra ... was auch schon eine Verballhornung war ---  also schau mal nach was Abrakadabra eigentlich heisst und wo das her kommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?