wie ist das? Maximale Blende: F/3,5 - 5,6

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo

die Zahlen sind die maximalen Blendenöffnungen bei einem Zoomobjektiv.

Da die Blendenöffnung das Verhältniss des Linsendurchmesser zur Brennweite ist und bei Zooms die Brennweite variabel ist sind bei Zooms meist Anfangs- und Endbrennweiten Blendenwerte Unterschiedlich. Zooms mit Konstantblendenwerte sind aufwendig und werden daher eher bei den Profioptiken und speziel im Filmbereich verkauft. Und bei Kameras werden Blendenwerte in F-Werten (Fikitv) angegeben während bei Filmobjektiven die Blende als T-Wert (Transmission) abgegeben wird. F Werte sind rein geometrisch und haben nicht mit der realen Lichtstärke zu tun sind aber die Basis um die korrekte Tiefenschärfe auszurechnen. T-Werte sind reale Lichtstärkenwerte also was wirklich auf dem Sensor an Lichtwert ankommt.

Der Blendenwert an und für sich ist noch kein "Gütezeichen" sondern eine Eigenschaft. Dennoch sind Optiken mit "kleineren" Zahlenwerten Lichtstärker und lassen mehr Licht auf den Film oder Sensor womit kürzere Verschlusszeiten möglich sind oder niederigere ISO Werte. Um dass zu verstehen muss man sich die EV Lichtwertreihe ansehen. Das ganze ist eigentlich ganz simpel wenn man mal damit gearbeitet hat.

Je kleiner die Blende um so heller ist auch das Sucherbild bei Offenblendmessung und um so geringer ist das Schärfentiefenfeld.

"Offenblende" ist aber optisch schwer zu korregieren deswegen werden viele Optiken erst abgeblendet scharf meist ist der optimale Schärfepunkt beim doppelten des Anfangswerts also bei einer 5,6er Optik ist um Blende 11 die Maximalschärfe (Höchste Auflösung über Diagonale).

Diese Angabe bezieht sich auf den Zoom deines Objektives. Wenn es das 18-55 Kit-Objektiv ist, hat es bei 18mm eine maximale Blendenöffnung von f3.5 und bei 55mm nur ein eine maximale Blendenöffnung von f5.6.

Je weiter die Blende geöffnet ist (kleinerer Wert), umso mehr Licht kommt auf den Sensor aber die Schärfe nimmt gleichzeitig auch ab.

Also große Blenden zahl kleine Blende und umgekehrt. Wenn das deine Frage beantwortet. Ist etwas schwierig Formuliert.

Nikon D3100 Video Aufnahmen rauschen stark.

Moin, Ich hab das Problem, ich habe eine Nikon D3100 mit dem Kit Objektiv. Ich fotografiere damit hauptsächlich. Jetzt wollte ich aber mal ein Bisschen filmen, aber ich bekomme das Bild-rauschen nicht weg. Ich habe hier in meinem Zimmer auch nicht das beste Licht, aber ich habe Videos gesehen wo auch bei nicht so guten Lichtverhältnissen, das Bild einfach dunkel war, aber kein Rauschen vorhanden war. Ich hab verschiedene Einstellungen ausprobiert, Iso von 100- 1000, Blende auf 3,5 aber es ist immer sehr starkes rauschen im Bild.

...zur Frage

Einsteigerkamera - Canon EOS 1100d vs. Canon EOS 1300d vs. Nikon D3400?

Moin,

ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken, mir eine Kamera zuzulegen. Oben genannte Modelle wurden mir mehrmals als für Einsteiger geeignet empfohlen.

Da ich mich aber nicht so gut auskenne, wollte ich einmal erfragen, ob hier jemand Erfahrung mit diesen Modellen hat und mir eins davon mit Begründung empfehlen könnte.

Sind die Unterschiede zwischen den 3 Modellen überhaupt so gravierend, dass ein Einsteiger das bemerkt bzw. es für ihn von Bedeutung sein könnte?

Ich suche vor allem nach einer Kamera, mit der ich auch gut bei Dämmerung und in der Nacht sowie entgegen des Lichtes fotografieren kann. Ob jetzt der Bildschirm ausklappbar ist, oder nicht, ist mir relativ gleich. Es sollte auf jeden Fall ein optischer Sucher, Blitz und Autofokus enthalten sein, aber das müssten ja alle drei haben, wenn ich mich nicht irre.

Es wäre auch noch gut zu wissen, ob man die Objektive bei den einzelnen Modellen wechseln kann oder nicht.

Vielen Dank schon mal für eure hilfreichen Antworten! :)

...zur Frage

Hallo ich habe noch eine Nikon D3100. Ist es bei dieser möglich die maximale Länge von Videoaufnahmen (10 Minuten) zu steigern?

...zur Frage

Eine gute Polaroid Kamera?

Ich suche eine gute Polaroid Kamera.
Ich habe schon ein paar Favoriten, wie die Mamiya rb/rz, Mamiya 600 SE und die hasselblad 500 c/m.
Ich suche aber etwas moderneres, Welches das Bildformat voll ausfüllt.

Ich habe auch gesehen das die Nikon F5 einen  NPC Proback II Instant Film Back hat, Wäre das eine Option?

Danke

...zur Frage

Ist eine professionelle Kamera erforderlich?

Hallo, ich beschäftige mich mit Fotografie und bin bereits in einer Organisation, wo ich als “Fotograf“ tätig bin. Nun ja, um ehrlich zu sein fotografiere ich fast immer mit meinem Smartphone. Ich habe zwar eine Sony (von meinem Vater), die jedoch sehr veraltert ist und eher schlechtere Ergebnisse liefert als mein Smartphone. Findet ihr es nötig bzw. zwingend eine professionelle Kamera zu führen? Ich würde mir sehr gerne eine kaufen, aber die Preise sind mir für meine Unsicherheit dann doch zu hoch. Ich würde einfach gerne die Meinung dritter höhren, bevor ich wirklich einen hohen Betrag dafür ausgebe. Danke!

...zur Frage

Welche Spiegelreflexkamera als Neuling?

Ich würde mir gerne eine Spiegelreflexkamera holen. Habe aber keine große Ahnung davon und schwanke zwischen Canon oder Nikon. Habe aber auch gelesen das Sony welche anbietet. Welche könnt ihr denn für Einsteiger empfehlen?😊 vielen Dank für eure Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?