Wie heißen diese "Ohrstecker", die so ein großes Loch in der Mitte haben?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

Ich finde die toll! 38%
Ich begreif nicht, wie man das machen kann! 33%
Ich finds gut und habs selbst sowas 16%
Ich finde das nicht so schön... 11%

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Ich finds gut und habs selbst sowas

das wo man "durchschauen" kann ist ein Tunnel, wenn es in der Mitte geschlossen ist nennt man es Plug.

Ich begreif nicht, wie man das machen kann!

Nur oberflächliche Mitläufer machen so nen Schwachsinn mit.Oberflächliche peinliche Trendopfe, die das tun, was alle tun, nur weil es gerade in Mode ist! Peinlich, ihr habt alle sowas von keine Persönlichkeit. Nur oberflächliche Idioten wollen mit Accessoires auffallen. Menschen mit Hirn machen das nicht. Da gibt's keine Meinung. Nur ein weiterer Trend, dem medienmanipulierte Modepüppchen nachlaufen. Nix neues.

Ich finde die toll!

Diese stecker nennt man pluggs die werden nach dem dehnen oder weiten eingesetzt ,man kann sie in verschiedenen grössen erwerben ...ich persönlich finde sie richtig schick man sollte es nur nicht übertreiben

sorry pluggs sind die ohne löcher ...pluggs sind die geschlossen sehen aber auch ganz schick aus ....Tunnel sind die mit dem Loch...sorry nochmal

0

Ohrstecker im Ohrloch. Was wird der Hausarzt machen?

Ich war heute im Schwimmbad und als ich nach Hause kam hab ich gesehen, dass mein Ohrstecker "verschwunden" ist. Mein Ohrring war noch drin hab dann mein Ohrring rausgezogen und meinen Ohrstecker mit betasten gespürt. Morgen geh ich zum Hausarzt. Meine Frage

Was wird mein Hausarzt machen wird er einen kleinen Schnitt machen?

...zur Frage

Mein Ohrloch wächst über mein Ohring, was machen?

Ich habe mir ein zweites Ohrloch stechen lassen, also ein 3. und 4. Ich hab da so kleine Ohrstecker drauf gehabt . Irgendwann bin ich dann beim Umziehen am Ohrring hängen geblieben und der Ohrstecker ist von hinten nach hinten gezogen worden und das kleine Kügelchen vorne ist in mein Ohrloch rein , so dass man die kleine Kugel nicht mehr gesehen hat. Ich hab das aber leider erst am nächsten Morgen bemerkt und die Kugel wäre fast zugewachsen. Ich habe dann die Haut die über Nacht drübergewachsen ist abgekrazt und den Ohrstecker wieder abgenommen um ein etwas größeren Ohring drauf zu machen. Der neue Ohring war echt viel größer als der andere und trotzdem: Als ich am nächsten Morgen wieder aufstand und in den Spiegel sah hab ich gesehen wie wieder die Haut über den Ohring gewächsen ist . Und ich dachte nur so hää? Wird jetzt jedes mal wenn ich einen Ohrring an habe die Haut über den Ohrring wachsen? Oder ist das nur manchmal so dass die Haut über den Ohrstecker wächst?

...zur Frage

Linkes Ohrloch dick angeschwollen, was tun?

Hey, mein linkes Ohrloch ist, seitdem ich mein Ohrring rausgenommen hab angeschwollen und ich kann jetzt irgendwie auch kein Ohrring mehr reinstecken. Mit was kann ich wieder das Loch "aufmachen"?

...zur Frage

Hallo.Ich habe mir ein Ohrloch gestochen.Aber der Ohrring ging nicht durch das Loch durch?Entzündet

Der Ohrring passt nicht durch das Ohrloch?Was kann ich tuhen.Danach hat sich das Ohrloch entzündet:(

...zur Frage

Ich besitze schon seit fast einem Jahr oben am Ohr ein Piercing und da hat sich auf einmal ein Knubbel gebildet was von außen und innen angeschwollen ist?

Oben am Ohr habe ich einen Knubbel bemerkt dann habe ich meine Piercing Ohr für zwei Tage raus getan um zu wissen ob sich das verheilt dann wollte ich mein Ohrring wieder reinmachen aber es ging nicht wieso könnte das Ohrloch wieder zugewachsen sein.?

...zur Frage

Zungenpiercing vile Fragen?

Heyy (:
Ich habe vor mir in 3 Monaten ein ZP stechen zu lassen.
Ich möchte eigentlich schon seit ein paar Jahren eins nur hab ich bis jetzt schon ein wenig bammel gehabt.

Es wäre schön wenn einige, die selbst ein ZP haben, sich die Zeit nehmen würden meine Fragen zu beantworten.

1. Wie lange schmerzt es nach dem stechen?
Wie lang dauerts bis ich wieder normal essen kann?

2. stört das ZP beim Essen, Sprechen, Singen, etc.?

3. Was passiert wenn es mir nach ein paar Jahren nicht mehr gefällt und ich es rausnehme? Bleibt dann eine Narbe oder Verdickung?

4. Sind Kunststoffpiercings nicht schädlich für die Zähne im gegensatz zu Metallpiercings?

5. Trifft man wirklich keine Geachmacksnerven wenn man sich ein ZP mittig stechen lässt?

6. Wie lange muss ich das ZP desinfizieren? Wie vermeide ich später Entzündungen?

7. Positive und Negative Seiten vom ZP?

8. Würdet ihr es selber weiterempfehlen?

Würde mich sehr über ein paar HILFREICHE Antworten freuen.
Schonmal Dankeschöön! <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?