Wie haltet ihr es mit antiquierten Brief-Floskeln?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Tja, das lässt sich wohl nicht umgehen. Bei offiziellen Schreiben an Behörden oder Bewerbungen schreibe ich diese Floskeln, da alles andere als Unhöflich gelten würde. Außerdem weiß ich ja auch nicht das Gegenteil, nämlich dass er/sie die Ehrerbietung nicht verdient/verdienen! Ich bin da optimistisch und hoffe, dass die Anrede zutrifft! Gottseidank ist dieses "Hochachtungsvoll" nicht mehr so gebräuchlich und wurde durch das nicht ganz so spießige "Mit freundlichen Grüßen" ersetzt. Wenn ich natürlich weiß, dass der Brief an eine bestimmte Person geht, dann sprche ich sie auch direkt namentlich an. Wenn ich einen längeren Briefwechsel habe, kann es auch schon mal vorkommen, dass es nach und nach zum "Hallo Frau Sowieso" übergeht.

Ich verwende alle in Frage kommenden Varianten, damit sich die nachgeordnete Sekretärin nicht ÜBERGANGEN vorkommt (oft sind DIESE es nämlich, die die Entscheidung fällen !!). Mein letzter Brief verklagte eine BEHÖRDE [Beschwerde bei einer Landesbehörde über die Haupt-Städtische}. Ich schrieb (da ich schon einmal Erfolg bei diesem Richter in ähnlicher Angelegenheit hatte) in der Adresse den Namen des Gerichts, darunter "Herrn Richter xyz" und begann den Brief "Euer Ehren ! Sehr geehrte Damen und Herren !".

"Sehr geehrte Damen und Herren, ..." schreibt man gerade aus dem Grund, weil man nicht weiß ob Männchen oder Weibchen den Brief lesen! Das hat nichts mit feudalistischen Zeiten zu tun! (Ich glaube im Mittelaltzer war das ne andere Ausdrucksweise! ;-))

Anrede bei Briefen für Ärzte

Hallo zusammen! Ich muss einen Brief an meine Ärzte schreiben. In der Regel begrüßt man ja mit: "Sehr geehrte Damen und Herren". Wie gehe ich bei Ärzten vor? "Sehr geehrte Doktoren"??

Danke für's feedback! Gruß, invesus.

...zur Frage

Sehr geehrte Damen und Herren (Anrede Brief)

Hi, ich hab da jetzt mal ne Frage!!

Wenn ich in einer Bewerbung schreibe:

Sehr geehrter Herr Krezlach, dann schreib ich ja danach 'Ihnen' groß. Aber wie ist es jetzt bei Sehr geehrte Damen und Herren??

Schreibe ich das dann so:

Anbei sende ich ihnen

oder

Anbei sende ich Ihnen ???

Dankee!!! :)

...zur Frage

Welche Anrede im Brief an die Polizei?

Sehr geehrte Damen und Herren, oder Sehr geehrter Beamter/in ?

...zur Frage

Türkische höfliche Anrede

Hallo Freunde,

demnächst lerne ich die Familie meines türkischen Freundes kennen. Um einen guten Eindruck zu hinterlassen möchte ich sie mit einer türkischen und höflichen Anrede begrüßen. Mein türkischer Wortschatz und sowie meine Aussprache haben sie in den letzen Jahren ziemlich verschlechtert, dass wissen sie auch schon, dennoch möchte ich sie überraschen. Ich arbeite zwar daran, aber eine Hilfe wäre wirklich super.

Ich werde an der Hennanacht (Kina gecesi) seiner Schwester erstmals alle kennenlernen.

Vielleicht weiß jemand, was man so traditionell der Familie gegenüber sagt.

Ich bin dankbar für jede Hilfe.

Mfg Fenetik :)

...zur Frage

E-Mail Anrede bei mehreren Personen (tlw. cc)

Hallo,

ich habe eine Mail bekommen die an mich adressiert war und fünf Personen (Damen und Herren) cc aufführt. Ich möchte dem Absender antworten und die übrigen Personen cc belassen. Wie ist die Anrede?

Sehr geehrter Herr ...,

sehr geehrte Damen und Herren,

oder umgekehrt? Oder ganz anders?

Danke!

...zur Frage

Ist "siezen" wieder im Trend?

Ist das "siezen" gerade auch bei jüngeren Menschen wieder stärker im Trend? Ist es richtig, dass gerade auch jüngere Erwachsene ab 18 Jahren sich untereinander wieder häufiger siezen, wenn Sie sich noch nicht kennen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?