Wie habt ihr euch daran gewöhnt am PC zu spielen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich sage dir: es wird sicher zu teuer! Aber hey, ich habe meine Eltern auch überredet dass ich einen pc für viel Geld(2700€) kaufen darf. Das hab ich auch komplett selber finanziert. Nicht sofort aber ich habe es geschafft. Und an Maus und Tastatur musst du dich wahrscheinlich gewöhnen. Ich hatte als aller erstes einen iMac da war die Tastatur auch klein und komisch und ich könnte mir der Apple Maus nicht umgehen und hab dann auf diesem touchpad gespielt 😳 komisch komisch... aber irgendwann hab ich mir eine gute maus gakauft, die im Dezember schon 3 wird und danach den ersten Gaming pc mit ner Sharkoon skiller pro Tastatur 😂 das hab ich dann an meinen Freund verkauft und hab mir den obengenannten geholt. Neulich auch nen geilen Monitor und ne geile Tastatur. Mit jedem neuen Spiel was man intensiv spielt lernt man meiner Meinung nach eine neue Welt kennen wo vieles anders ist und eine "neue Sprache" es dauert wahrscheinlich bis man "skill" trainiert hat, aber bei mir z.b. Ist es so, dass ich nach 8 Monaten GTA richtig gut geworden bin vom fahren/schießen/fliegen her.

ICH, bzw. mein Vater hatte schon früh den ersten Computer. Wir haben noch mit Dos gespielt und den großen Disketten. Mit nem Joystick, der ständig ausgenudelt war.

Als es die erste Maus gab, hab ich mich echt schwergetan!

Ging ruckzuck bei mir, einfacher als Konsole und dank Controller auch keine große umgewöhnung

Du kannst dir ja einfach einen controller an deinen pc anschließen ;)

Ich habe einfach gespielt. Angefangen habe ich mit Minecraft, GTA SA, C&C. :)

Was möchtest Du wissen?