Wie haben eure Eltern reagiert, als sie erfahren haben das ihr raucht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Meine Eltern haben das mit meinem Rauchen erfahren, weil meine  Sis denen erzählt hatte, dass ich 3 Zigaretten pro Tag rauchen würde. Ich war damals 17 Jahre alt, aber da mein Pa auch Raucher war, sagte er nur, er könne nichts sagen und dass er hoffen würde, dass es bei 3 pro Tag bliebe. [Da habe ich aber schon 7 Zigaretten/ Tag geraucht. Mein Pa war da 43 Jahre alt (1984)  und hat zu der  Zeit  ca 100 Zigaretten/ Tag geraucht.]

Inzwischen ist mein Vater seit 30 Jahren Nichtraucher; ich rauche immer noch und brauche etwa 30/ Tag. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KillWhat 11.11.2016, 22:04

Danke. :)

0

Also ich bin 14 und meine Eltern wissen seit knapp einer Woche dass ich rauche. Meine Mutter ignoriert mich seit dem bzw redet über nichts ernstes mit mir und mein Vater  (raucht selbst schon immer) meint nur, Ich soll eigene Fehler machen und daraus lernen und verlangt, dass ich aufhöre. Aber das fällt komplett raus, schon alleine weil er das gesagt hat 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KillWhat 12.11.2016, 18:47

Da hast du ja eigentlich relativ nette Eltern. Wie haben sie es denn raus gefunden?

0

meine Eltern sprich Vater hat mir mit 16 eine Zigarillo angeboten. Mir wurde da sehr schlecht und habe mich übergeben. Seitdem hab ich nie wieder eine Zigarette geraucht. Ich hatte noch nie geraucht ausser der einzigen Ausnahme.
Nun bin ich über 50 und erfreue mich bester Gesundheit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KillWhat 11.11.2016, 22:00

Danke dir für die Antwort.

0

Gar nicht. So eine Mitteilung haben sie nie von mir hören müssen.

Was mich immer wundert: Wie finanzierst Du die Zigaretten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
KillWhat 12.11.2016, 14:48

Ich brauche nur 1 Schachtel oder so in der Woche. (Manchmal auch 2) Das kann ich locker selbst finanzieren.

1

Mein Vater hat gesagt: "Da rauch" ,meine Mutter wollte mir ne Ohrfeige geben. Aber jetzt ist alles gechillt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?