Wie Haare unten aufhellen?

...komplette Frage anzeigen Meine Haarfarbe - (Haare, färben) Die Haarfarbe, geht das mit ihr, und wenn ja, wie? - (Haare, färben)

3 Antworten

Römische Kamille hilft gut, die Haare werden eben nur Schritt für Schritt pro Anwendung ein wenig aufgehellt, so dass du es selbst steuern kannst und es ist viel schönender als Zitrone. Du brühst dir davon Tee auf und spülst dir damit entweder die Haare nach dem Waschen oder du füllst es in eine Blumenspritze und spritzt es immer zwischendurch mal in die Haare. Römische Kamille bekommst du z. B. in der Apotheke, ist allerdings nicht ganz billig. Alternativ kannst du auch ganz normalen Kamillentee probieren, der wirkt zwar nicht so intensiv, aber vielleicht erreichst du nach längerer Anwendung trotzdem dein Ergebnis. Am besten wäre es natürlich, wenn du deine Haare nach der Anwendung in der Sonne trocknen lässt, aber jetzt fängt ja leider der Winter an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du kannst dir auch mit Hausmittelchen helfen - Zitronensäure, oder du sprühst dir beim Sonnen die oberen Haarpartien mit Hitzeschutz ein, dann werden nur die Enden ausgebleicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JaninchenM 09.11.2016, 17:11

Aber Zitrone trocknet doch die Haare aus, außerdem hilft das nicht so viel, habe ich schon ausprobiert aber danke❤️

0

1. Was ist deine aktuelle Haarfarbe? 
2. Sind deine Haare gefärbt oder Natur?
es ist schwierig, dir zu helfen, wenn man die Ausgangslage nicht kennt da es ganz drauf an kommt, je nach dem muss man heller färben oder sogar blondieren,...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JaninchenM 09.11.2016, 17:11

Ich hab ein Bild dazu gestellt

0

Was möchtest Du wissen?