Wie groß bzw. schwer darf man max. sein um ein shetty zu reiten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bis 100 kg 1 Stunde, bis 90 kg 2 Std. bis 80kg 3 Std. bis 70 kg 4 Std. bis 60 kg 5 Std. bis 50 kg 6 Std. bzw. Tagesritte. Größe hat nur reittechnische Bedeutung...

bist du irre ??? du kannst doch nicht auch ein 150kg shetty ein 100kg mensch drauf setzten !!!

Fausregel ist Stkm. -70 !!!! d.h. 107-70=37kg

je nach körperbau würde ich bis zu 45kg (wenn das pony gut trainiert und vorbereitet ist, und der reiter einen guten, ruhigen sitz und eine eben solche hand

Ponys sind zwar zäh, aber haben einen genauso empfindlichen Rücken wie die großen !!!!

Ich finde es KRASS was hier als hilfreichte antwort ausgewählt wurde und mir tut das pony leid das jetzt 3h mit nem 70kg menschen oben drauf durch die gegend rennen muss !!!!

2
@Cuttinggirl

Ein Shetty mit 107cm dürfte um die 200 kg wiegen, nicht nur 150. Aber ich habe die Belastungen tatsächlich etwas hoch angesetzt. Das kann allenfalls bei fast ausschließlich Schritt-Tempo gelten und nur als absolute Obergrenze. Bei gemischten, jedoch auch überwiegend langsameren Gangarten würde ich sagen : Bis 90 kg 30 Min., bis 80 kg 1 Stunde, bis 70 kg 2 Std., bis 60kg 3 Std., bis 50 kg 4 Std., bis 40 kg 5 Std. bis 30 kg 6 Std. bzw. Tagesritte. Bei schnelleren Gangarten entsprechend weniger Reitergewicht oder kürzere Reitzeiten !

0

Sorry aber PrinceCharming du hast überhaupt keine Ahnung !!! bist du eigentlich irre? bei 100kg 1 stunde??!!! schlepp du mal 100kg eine stunde herum!!!

Sorry Leute aber überlegt doch mal ein wenig mit Menschenverstand! ich mit meinen 50 kg würde mich nicht mal auf ein Shetty trauen.... geschweige den einen Tagesritt zu machen... für das habe ich ein grösseres Pferd!

Ich gebe Cuttinggirl volkommen recht. Traurig das menschen das als die Hilfreichste antwort auswählen.....

1

Ich kann Cuttinggirl und lenachen21 nur beipflichten!

PrinceCharming hat wohl keinen blassen Schimmer, vielleicht möchte er/sie mal 6h mit 50kg Gepäck laufen...?

Auf ein Shetty gehören m.M.n. max. 50kg !!!, aber dann bei einem grossen (um 1.10),kräftig gebauten und gut bemuskelten Shetty! Und auch dann nur begrenzt und nicht stundenlang!

Bei dem beschriebenen Shetty würde ich jetzt ca. 40kg sagen+/-5kg je nach Bemuskelung und Reitdauer.

0

Ich denke das kommt auch ganz auf dein Pony an, dh: - sind alle "reitwichtigen" Muskeln gut ausgebildet? - ist es ausgewachsen? - wiegst du nicht grade 100 kg? :D - was willst du mit dem Pony machen? - wie reagiert das Pony?

Ich selbst reite auch öfter mal auf shettys und ich wieg nicht nur 50 kg^^ Aber die gehen trotzdem ganz schön ab (nicht wegen der Schmerzen, die sie vll haben könnten). ich denke man spürt, wenn ein Pony einen nicht tragen kann ;)

also ich wieg bissl über 50 kg, und wenn du nur mal kurz reitest tut das dem shetty net weh, solche ponys sind belastbarer als man denkt. über 1/2 stunde können pferde 50 % ihres körpergewichtstragen..also wenn du net 3 stunden auf dem pony sitzt geht das, egal wie viel du wiegst...

Was möchtest Du wissen?