Wie gebe ich diese Formel in den Taschenrechner ein?

2 Antworten

Wenn es nicht geht wenn du die Gleichung so eingibst wie sie da steht würd ich das so eingeben und mal schauen was bei rum kommt:

1000 : (10^(-19))

WObei das Minus nicht als Rechenzeichen zu sehen ist, sondern als Vorzeichen. Sofern dein Taschenrechner sowas hat. Danach fängst an das erneut auszurechnen, indem du anfängst Klammern wegzulassen. Erst die um -19 und dann die um den ganzen Nenner. Solang das selbe Ergebnis rauskommt kannst dir merken wie du es eingeben kannst.

Danke, doch auch das funktioniert nicht. Rauskommen sollte bei mir : 6,242 * 10^18 

Allerdings erhalte ich : 6,242E -20

0
@XxlaxxuxxraxX

"Anfangen Klammern wegzulassen? Falls der Taschenrechner Vorzeichen kennt?" What?! Du weißt, dass es sich um einen graphikfähigen Taschenrechner handelt?!

0

Folgende Tastenkombination eintippen: 1/(10^(-19)) Lg

Was möchtest Du wissen?