Wie funktioniert diese luftpumpe?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beim Autoventil am Fahrrad die Luftpumpe am großen Loch aufsetzen und mit etwas Druck die Pumpe gegen das Ventil aufbringen, dabei muß der Hebel an der Pumpe in offener Stellung sein. Sitzt dann die Pumpe spürbar fest am Ventil, anschließend den Hebel zudrücken. Jetzt ist das Pumpenventil umgeschaltet und das Pumpen kann beginnen. Zur Beendigung des Vorgangs den Hebel an der Pumpe wieder ausklappen und die Pumpe abziehen. So funktionierts. Wenn nicht, dann den Vorgang beim Aufsetzen der Pumpe wiederholen und dabei den Druck aufs Autoventil erhöhen, bis die Pumpe spürbar fest auf dem Ventil sitzt. Geht nicht immer gleich, ggf. die Pumpe unterm Aufdrücken etwas drehen.

Mit der Erklärung komme ich nicht klar.

Fakt ist, dass das Füllventil auf das Reifenventil gedrückt wird und dann mit einem Hebel festgeklemmt wird. Dann drückt der Stift innen  auf den Ventilstift und öffnet das Ventil dadurch.

Seltener sind Schraubaufsätze.

Was möchtest Du wissen?