Wie fühlt sich tätowierte Haut an?

11 Antworten

Wenn man es gut pflegt und es gut gemacht wurde spürt man das gar nicht. Leider ist es bei mir nicht der Fall, bei mir kann man die Linien mit den Fingern fühlen wenn man drüber fährt, das heißt dort ist die Haut erhoben. Aber normalerweise merkt man es nicht.

genauso, da es ja nicht auf der Haut sondern unter die erste Hautschicht gespritzt wird. Daher ist es auch gesundheitlich bedenklich, da es keine gesunden Farben gibt....

wenn du die augen schließt und dann mit den fingern oder händen über die haut fährst oder streichelst, könntest du niemals sagen wo ein tattoo ist und wo nicht!

da spürt man garnichts! das ist irgendwie immer total faszinierend, gerade kinder können das überhaupt nicht begreifen - ist manchmal richtig lustig ihre gesichter dann zu beobachten!

nur wenn ein tattoo falsch, also meistens zu tief gestochen wurde, dann spürt man die erhebungen, meistens der linien!!

Was möchtest Du wissen?