Wie fühlt es sich an, besoffen/betrunken zu sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Alkohol empfindet fast jeder Mensch andern. Aber vielen geht es den nächsten Tag schlecht. Meistens in Verbindung mit Kopfschmerzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jedem verschieden. Es kann sein, dass sich alles dreht (also wie ein Schwindelgefühl), dir kann übel werden & es könnte sein, dass du dich übergibst. Auch kann es sein, dass du sehr sentimental oder aggressiv wirst. Sprechen kann dir auch ziemlich schwer fallen oder du erzählst einfach Müll, vielleicht so gar Dinge die du dir denkst, aber nie jemanden sagen würdest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 67zuhjnm
20.02.2016, 15:26

Und um es zu ergänzen, kann es natürlich auch sein, dass du dich einfach total fit fühlst und gut drauf bist, aber dann den Alkohol mit Vorsicht weiter genießen, die gute Laune ist sehr leicht zu verlieren

1

Es fühlt sich erst gut an, aber sobald die Wirkung des Alkohols nachlässt fühlt es sich sehr schlimm an.

Also besser kein Alkohol trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erst ganz toll ( wenn man es mag), aber nach dem ersten erbrechen fühlts du dich schnell schlechter. Dann hast du am nächsten tag einen hammerkater (kopfschmerzen, übelkeit, allgemeine matschigkeit) und wenn du erstmal die videos über dich als besoffene person gesehen hast, ist der tag für dich gelaufen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rihannanavy1
20.02.2016, 17:00

Hahaa oh ja des kenn ich zu gut, mit den Videos danach. 😂🙈

0

Es kommt ja nicht unbedingt auf die mischung des Alkohols an sonder auf die menge des Alkohols, bei manchen Sachen wie Wodka redbull gehts halt schneller, aber sonst ist es gleich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man bekommt erstmal bessere Laune und findet alles lustig, dann will man rumrennen und fühlt sich als würde man fliegen, währenddessen sind Lachkrämpfe nicht auszuschließen. Dann wird einem schwindelig und man fällt hin, was in dem Moment immer noch wahnsinnig lustig ist. Einige Zeit später übergibt man sich meistens oder wird im Idealfall nur müde und schläft ein. <- persönliche Erfahrungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist an sich unmöglich zu beschreiben, weil man sich ja im Nachhinein an nichts mehr erinnern kann. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Matermace
20.02.2016, 15:19

Wieviel trinkst denn du? O.o

0
Kommentar von ApfeI
20.02.2016, 15:21

kann man sich echt nicht mehr daran erinnern was war als man betrunken war??denke dass kann man nicht so verallgeminern

0

Was möchtest Du wissen?