Wie findet man Freunde in der Klasse?

14 Antworten

Wein nicht! :) Such doch einfach den Kontakt bei den Leuten die auch nicht in einer ''clique'' sind. Versuch ins gespräch zu kommen. Und vergess die leute die dumm sind ;)

Worüber kann ich sprechen? danke!

0

Wenn in der Klasse niemand für dich da ist, suche dir außerhalb deiner Klasse Freunde, evtl. aus der Parallelklasse. Meine Töcher haben über svz oder facebook Freunde gefunden. Es ist einfacher jemanden als "Freund" zu adden und am PC ein ungezwungenes Gespräch zu beginnen. Da merkt auch niemand wenn Du Herzklopfen hast oder vielleicht rot wirst. ;)

Man kann erst mal ganz allgemein anfangen, von wegen welchen Lehrer man hat und wie man den findet. Einfach auf Gemeinsamkeiten achten und darüber sprechen. Und die Schule bietet viele Gemeinsamkeiten. Hauptsache, Du lässt dich niemals auf Lästern ein! Naja und nach einiger Zeit wirst Du merken, wie man dich ebenfalls in der Schule begrüßt. Vielleicht kannst Du sogar den Mut aufbringen zu einem "Freund" hinzugehen um mal Hallo zu sagen.

Auf diese Weise haben meine Mädels schon einige besser kennengelernt. Mit einer Portion Humor beim Schreiben, so dass der andere dich einfach nett finden muss, wird es schon gehen. Ich drück dir die Daumen! :D

danke für deine Antwort! Ich habe mein Facebookkonto gelöscht (ich kann es nur noch eine Woche lang zurückrufen) weil da auch die aus meiner alten Clique sind und mir immer Nachrichten schreiben,in denen sie mir sagen, dass sie mich nicht besonders mögen und es besser ist, wenn wir nicht befreundet, sondern nur noch Klassenkameraden sind. ich bin sehr sensibel und das greift mich jedes mal sehr an. Soll ich das Konto trotzdem wieder zurückrufen?.

0
@Monikadonat

Ja. Du kannst sie aus deiner Freundesliste löschen. Vielleicht noch mit einer kleinen Nachricht an jedem persönlich. Dass es dir um die Freundschaft sehr leid tut. Meine Tochter hat drei Personen aus ihrer Freundesliste gelöscht die ihr auf die Nerven gegangen sind. Eine davon ist auch bei ihr in der Klasse. Wenn Du dich völlig abmeldest, isolierst Du dich erst recht. Also bleib am Ball! :)

0

Geh einfach zu irgendeiner Clique die dir nett vorkommt hin und fange ein Gespräch an.Frag sie zum Beispiel was so ihre Hobbies sind oder was für Musik sie mögen...dann hast du auch gleich ein Gesprächsthema! Oder frag sie einfach mal ob sie was mit dir unternehmen möchten. Wie zum Beispiel Eisessen oder shoppen. Sei nett zu ihnen und ich bin mir sicher das sie nicht unfreundlich oder so zu dir sein werden.

Viel Glück (:

Wie kann ich das dann mit den Hobbies und der Musik machen? Soll ich in der Pause einfach auf jmd zugehen und fragen: was sind deine Hobbies? danke!

1

Du solltest nicht gleich versuchen eine ganze Clique zu erobern, versuche es bei Jemandem, der in einer ist, indem du ein Kompliment machst(risikoreich, könnte falsch ausgelegt werden) oder Du machst Jemanden darauf aufmerksam, daß ihr die gleichen Interessen habt.

So gewinnst du einen Freund, der dich dann bestimmt in die Clique einführt, aber du solltest es mit dem Freund/der Freundin schon ernst meinen...

Das beste Mittel ist, sich von Demjenigen helfen zu lassen, das erhöht den Sympathiegrad!

Wie kann ich denjenigen darauf aufmerksam machen, dass wir gleiche Interessen haben? Und was für Interessen könnten das sein? danke!

1

nein nicht einfach dazu stellen, erstmal immer nett und sympathisch sein, immer schön anlächeln und so weiter, dann gespräche mit den einzelnen leuten anfangen in gelegenen situationen, wenn du dich dann mit den einzelnen leuten verstehst bieten sie dir sicher auch an bei ihnen zu stehen, oder du gehst einfach mal mit jemandem mit und stellst dich in den kreis. NUR: versuche nicht am anfang gleich im mitelpunkt zu stehen oder so, sei erstmal etwas leiser, lach bei witzen oder so, und mit der zeit kommt das schon :)) Viel erfolg!!! und trau dich was!

danke für deine Antwort! Welche Situationen könnten das sein und über was könnte ich sprechen? nett und sympatisch und lächelnd sind alle in meiner Klasse, es wird nur dann oft gelästert.

0
@Monikadonat

wenn ihr zum beispiel im klassenzimmer seid, oder vor der schule oder auf nen lehrer warten müsst, euch aufm klo oder den gängen begegnet, dann kannst du irgendwas ansprechen wie 'und, wie fandest du die schulaufgabe?' etc. Es ist klar dass es immer lästermäuler gibt, aber sei stark und selbstbewusst und mach ihnen vor dass man auch ohne hintergedanken einfach nett sein kann, glaub mir, sie werden das schätzen!

0

Was möchtest Du wissen?