Wie findet ihr es wenn Frauen sich von ihren Männern finanziell aushalten lassen?!

Support

Liebe/r ayeline, auch bei Umfragen sollte auf gutefrage.net der Ratgeber-Charakter im Vordergrund stehen. Reine Chatfragen sind nicht erlaubt. Bitte schau Dir doch einmal unsere Richtlinien an: www.gutefrage.net/policy und achte zukünftig darauf. Deine Beiträge werden sonst gelöscht. Vielen Dank und beste Grüße, Sophia vom gutefrage.net-Support

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

geht garnicht 44%
ist mir egal 39%
finde ich gut 17%

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
geht garnicht

Ich mag mir gar nicht vorstellen wie das wäre nicht auf eigenen Beinen zu stehen und von einem Mann abhängig zu sein...schrecklich!

Sehr traurige Antwort.

0

So weit sind wir gekommen,wenn eine Frau ein Kind bekommt,sich vorhalten lassen muß,sie wird nur ausgehalten.Eine Frau muß sich auf einen Mann verlassen können und umgekehrt genauso.Es ist der Feminismus der den Frauen eintrichterte unabhängig vom Mann zu sein.Er könnte ja abhauen.Karierre ist wichtiger als das KInd und der Mann.Lieber mutet man dem Kind zu immer eine wechselnde Bezugsperson zu haben.Ein Kind hin und her zu schicken um für seinen Beruf fitter zu sein als für das Kind.Als Ausrede kommt dann ich bin Selbständig.Das Kind ist völlige Nebensache und nur ein Gegenstand den man so austauscht.Eine Mutter-Kindbindung kann nicht erfolgen.Das Kind trägt die Folgen für sein ganzes Leben.Es kommt erst später heraus, welche Defizite es hat.

Kinder aufziehen ist ein Fulltimejob Job, dazu kommt der Haushalt.

Ich bewundere Frauen, die neben Haushalt und Job noch arbeiten gehen.

Aber ich kann es auch gut verstehen wenn eine Frau zuhause bleibt.

Negativ bewerten will ich das nicht, dass ist immer eine individuelle Vereinbarung zwischen den jeweiligen Partnern.

Und geht jemand drittes nichts an!!!

Genau,so ist es.

0
ist mir egal

sehr oberflächliche betrachtungsweise.. sicher wird es die ein oder andere frau geben, die das macht, allerdings gehören da auch zwei zu, wie alles in einer partnerschaft. Wenn der Mann das mit sich machen lässt, steht es uns nicht zu darüber zu urteilen!

ist mir egal

es gehören immer zwei dazu, der eine der finanziert und der andere der sich aushalten lässt......

Nichts dazu gelernt,nur der Zeit hinterher gehechelt.Es ist Mode so.

0

Was möchtest Du wissen?