Wie findet ihr die Preise für Kinokarten?

6 Antworten

Als leidenschaftlicher Kinogänger verkneife ich mir seit ein paar Jahren dieses Vergnügen, weil ich diese Preise einfach nicht bereit bin zu zahlen. Die Filme kommen zwar später im Fernsehen, aber leider ist es nicht dasselbe Erlebnis. Genau so verkneife ich mir, Eiskugeln zu kaufen - 1 kleine Kugel 75 Cent, die spinnen doch alle.

Wenn du deine Karte online kaufst, lässt sich gut sparen. Cinemaxx oder UCI berechnen aber Vorverkaufsgebühren. Auf http://kinofix.de musst du keine Gebühren bezahlen und bekommst das Kinoticket schon ab fünf Euro. Das ist mir ein guter Film schon wert.

Es stimmt, die Kinokarten sind teuer. Allerdings hat man bei fast allen großen Kinoketten, die Möglichkeit auch günstiger an die Karten zu kommen. Bei Cinemaxx, Cineplexx & Co. über die Otto-Kinocard und bei UCI über Club-Nokia. Letzteres ist sogar kostenlos, wenn man ein Nokia Handy hat und sich online registriert (http://www.nokia.de/de/mobiltelefone/club_nokia/unsere_kooperationspartner/uci/76952.html). Die Karte kommt innerhalb von ein paar Tagen und man zahlt 5,80 für den Standarttarif (zzgl. Zuschläge). Auch andere lokale Kinobetreiber bieten oft Rabatte über die örtlichen Stromversorger oder für Sparkassenkunden...

Habe Kinokarte vorgekauft per Lastschrift vorgekauft. Muss ich meine Kontokarte im Kino vorzeigen?

Die Kinokarten wurden von einer Freundin gekauft. Sie hat uns die Karten geschenkt, weil sie selbst nicht hingehen kann. Muss sie dabei sein? Die Karten wurden per Lastschrift gekauft und sind ausgedruckt worden.

...zur Frage

Ist es normal, dass in einem Kino nicht kontrolliert wird, ob man eine Kinokarte hat?

In der Stadt in der ich wohne steht ein sehr großes Kino. Und es wurde noch kein einziges Mal kontrolliert, ob die Besucher überhaupt Kinokarten besitzen, oder ob sie sich einfach so reinsetzen und den Film ansehen. Man geht einfach rein, sieht sich den Film an, und geht wieder. Niemand würde es merken, wenn da jemand reingehen würde der keine Kinokarte hat. Wieso soll man sich dann überhaupt welche kaufen? Man kommt ja auch so in die Kinosäle. Ist das eigentlich normal, oder ist das Kino in meiner Stadt da eine Ausnahme? Würde mich wirklich interessieren...

...zur Frage

Hilfe! Heute gehe ich mit einem Jungen ins Kino? Wie verhalten?

Hey, Ich brauche dringend einen Rat: Also ich (14) geh heute mit einem Jungen ins Kino. Ich bin schon seit 1 Monat in ihn verliebt und er in mich seid ca. 1 Woche. Vorgestern hat er mich dann gefragt, ob wir zusammmen ins Kino gehen. Ich hab natürlich sofort ja gesagt. Gestern sind wir zusammen mit ein paar Freunden in der Mittagspause in die Stadt gegangen und da hat er irgendwie schon erzählt, dass wir zusammen wären. Aber das stimmte nicht, denn ich hab ihm gesagt, dass ich ihn ersteinmal besser kennenlernen will. Aber nochmal zu heute: Wie soll ich mich verhalten? Soll ich ihn zur begrüßung umarmen, auf die Wange küssen oder einfach nur Hallo sagen? Und wenn er mich im Kino küssen will? Oder Händchenhalten will?

Ist das alles noch zu früh? Und was soll ich sonst sagen/ machen, dass er nicht sauer auf mich wird?

LG Lager 2012

PS: Wenn ihr was an meiner Frage nicht versteht, fragt ruhig.

DANKE AN ALLE ERNSTGEMEINTEN ANTWORTEN ♥

...zur Frage

Was mache ich wenn ich mit meinem Schwarm ins Kino gehe?

also ich hab ein problem. Ich gehe mit meinem Schwarm ins Kino und eigentlich sollte ich mich ja darauf freuen ,aber ich bin so aufgeregt. Und deshalb hab ich 2 Fragen... 1. was für einen film soll wir schauen? 2. wer bezahlt kinokarten und popcorn?

Bitte antwortet mir,

Sunnyleinchen ♥

...zur Frage

Variieren Preise von Kinokarten?

Heyho, Ich war neulich im Kino und habe kurz nach der Veröffentlichung des Films 11.50 Euro bezahlt. Das zweite mal, in einem anderen Kino habe ich nur 8.50 bezahlt. Variieren die Preise zwischen den Kinos so stark oder wird der Film, wenn er nicht mehr allzu neu ist, billiger?

...zur Frage

Kino Abzocke und illegale Streams?

Hallo, es ist ja bekannt, dass man in Kinos abgezockt wird. Die Preise für die Tickets sind schon hoch genug und darauf kommen dann ja noch kosten wie Film zuschlag und 3D Brille (Wenn man keine hat). Wenn man dann im Kino noch etwas essen möchte zahlt man für eine Portion Popcorn und ein Getränk teilweise über 10€. Und schlussendlich kann man im Kino vor dem Film dann noch eine halbe Stunde Werbung gucken. Ich würde das ganze als Abzocke betrachten. Nun habe ich einen Artikel gelesenen, dass eine Technologie entwickelt wird, mit der Aufnahmen im Kino Saal unmöglich gemacht werden sollen. Wenn jetzt der Anteil der Raubkopier sinken würde würden die Einnahmen ja steigen. Glaubt ihr, dass dadurch die Preise im Kino wieder sinken würde. Es wäre ja eigentlich das einzig faire aber ich kann mit das nicht vorstellen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?