Wie findet ihr den weiblichen Vornamen Ella?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Mittel 46%
Schön 38%
Nicht gut 17%

13 Antworten

Mittel

Schon ganz schön, aber momentan auch ein Modename. Im Bekanntenkreis heißen ganz viele so.

Schön

Hey! 🤗

Ich finde ihn sehr schön. Was ich aber nicht so schön finde ist, das es den Namen momentan ziemlich oft gibt. Aber insgesamt super. 😉😊

Mit freundlichen Grüßen

Fabi180807

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Mittel

So hießen Verwandte von mir, die Ende des 19., Anfang des 20. Jahrhunderts geboren waren. Typische Namen von damals:

  • Ella, Else, Elsbeth, Erna, Emilie, Bertha, Brunhilde, Charlotte, Magda, Martha, Mathilde, Minna, Margret, Grete, Gerda, Gertrud, Sophie, Adelheid, Anna, Annegret, Ottilie, Olga, Klara, Käthe, Ilse, Ingeborg, Herta, Hannelore, Johanna, Waltraud, Lieselotte
  • Albert, Anton, Adolf, August, Ludwig, Lothar, Günther, Georg, Gerhard, Gustav, Heinrich, Heinz, Hermann, Johann, Julius, Ernst, Erich, Eduard, Walter, Werner, Wilhelm, Bernhard, Bruno, Dietrich, Oskar, Otto, Friedrich, Franz, Siegfried, Kurt, Karl
Mittel

ja ist ok. Das ist der Rufname meiner jüngsten Enkelin, alle sagen so zu ihr. Es ist aber nicht ihr richtiger Name und da bin ich auch ganz froh drüber ;)

Verbinde ihn mit Ella Endlich eine meiner liebsten Sängerinnen.

Eine meiner Hündinnen hieß so.

1