Wie Fehler wieder gut machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du brauchst deswegen doch nicht zu weinen, Moonlight98! :) Ich empfinde das Verhalten deiner Mutter als sehr ''heftig'' und als nicht angemessen, da man als erwachsene Person wohl sein Problem konkret äußern kann, oder?

Mach' dir bitte deswegen nicht allzu große Sorgen, ok? :) Deine Mutter wird sich schon beruhigen.

Post Skriptum: Weiterhin schöne Feiertage, Moonlight98!

Sie hat aber Recht! Weihnachten sollte immer noch ein Familienfest sein. Und ich hab alles kaputt gemacht...

Danke dir auch!

0
@DerFloriii

Irgendwie ja schon. Sie ist jetzt total traurig umd ich kann auch nicht einschlafen, weil ich eim total schlechtes Gewissen hab.

0

Mehr als sich zu entschuldigen kannste nicht tun, versuch beim nächsten mal klüger zu handeln und dein fehler nicht zu wiederholen

Das hab ich ja schon. Warum muss ich auch so blöd sein und ihr den ganzen Tag versauen. Ich bin echt ne schlechte Tochter!

0
@Moonlight98

Mach' dir doch bitte keine Vorwürfe, ok? Das Verhalten deiner Mutter ist auch nicht gerade adäquat...

0
@DerFloriii

Wenn sie aber keine andere Möglichkeit mehr sieht mir klar zu machen, was ich mit meinem Verhalten anrichte. Ich wusste ja, dass sie es nicht toll findet, wenn ich gehe/gehen will. Aber, dass es so schlimm für sie ist wusste ich nicht.

0

Beruhig dich mal, so schlimm ist es nicht ;) Jeder macht mal Fehler und du hast dich ja entschuldigt. Geh morgen einfach noch mal hin und sag deiner Mutter dass du es ernst gemeint hast dass es dir wirklich leid tut und so.

Normalerweise immer wenn ich was verbockt hatte und zu ihr gegangen bin und mich entschuldigt habe, hat sie die Entschuldigung angenommen. Aber diesmal wollte sie nichts davon wissen.

0
@Moonlight98

Ja wsl war deine Mutter in dem Moment einfach noch eingeschnappt- dürfen mütter ja auch mal sein ;) deshalb geh morgen nochmal zu ihr und wiederhole deine Entschuldigung. Sie hat bestimmt auch keine Lust lange auf dich sauer zu sein, es wird schon passen. Viel Glück

0

ist voll normal. bin 15 habe auch nicht so bock mir meiner familie zusammen zu sein. auch wenn man sich danach schlecht fühlt. es gibt schlimmeres. du kannst aber deiner mutter eine entschuldigungs karte basteln. mach sie selber, kommt immer gut an. schreib rein, wie sehr es dir leid tut. deine mutter wird dir das dann schon verzeihen(klappt bestimmt) VIEL GLÜCK:)) sie verzeiht ditr bestimmt ist doch weihnachten :)))))

Danke aber sie ist richtig enttäuscht von mir. Ich hab ihr Weihnachten komplett kaputt gemacht und mir auch... So enttäuscht war sie schon lang nicht mehr von mir. Und entschuldigt hab ich mich ja auch schon...

0
Wir waren zu dritt. Ich dachte dass mehr los ist. Wenn ich das gewusst hätte, wäre ich daheim geblieben

Dank diesem Satz kommt es mir so vor, dass wenn viel los gewesen wäre du deine Erkentniss nicht bekommen hättest. Also eher es war falsch weil da auch nichts los war.

Auch wenn mehr los gewesen wäre, hätte ich spätestens daheim gemerkt, wie weh ich meiner Mutter mit der Aktion getan hab. Es tut mir so leid. Ich werde nie wieder meine Freunde über meine Familie stellen.

0

Was möchtest Du wissen?