Wie fange ich mit dem Snooker an?

2 Antworten

klar kannst Du erst mal mit Pool beginnen... Snooker ist um ein Vielfaches schwerer. Die Löcher sind kleiner, die Tische wesentlich grösser.

Poolvarianten gibt es einige, die auch spass machen, wenn mann den bogen raus hat.... erst mal ein gefühl für das spiel bekommen, lernen mit effet umzugehn...

ein gutes gebrauchtes queque kostet ca. 100,- ne tasche dazu, kreide und fertig...

du solltest dort spielen, wo die tische gut gewartet werden, die banden gut laufen und die atmosphäre entspannt ist....

danach kannst du dann einfacher auf snooker umsteigen... leute die sofort snooker spielen verlieren schnell die lust, weil es eben sehr schwer ist, das spiel zu beherrschen.

Danke dir!

0

Ich komme ursprünglich vom (Straßen)billard, und bin der Meinung, dass der Umstieg schwerer ist als direkt mit Snooker anzufangen. Andere Stellung, andere Bockhand, anderes Zielen, die Umstellung ist schwerer als gleich richtig lernen.

Ich würde mir eine Spielothek suchen, die einen Snookertisch hat. Meist sind die Tische zwar nicht top, aber für das erste Herantasten reicht es. Hauskugeln und Hausqueue reichen für die ersten Versuche aus.

Und dann per YouTube sich Videos raussuchen.
Sofern Du etwas englisch sprichst, ist Nic Barrow oder Barry Stark ein riesiger Fundus, bei dem man vieles lernen kann.
Ansonsten bei YouTube Snooker training deutsch eingeben.
Das Regelwerk gut erklärt bekommt man über eine DVD mit Lasse Münstermann, die man hier bei Amazon bekommt: https://www.amazon.de/Snooker-Regeln-Offizielle-DBU/dp/B003OXGPPE/ref=tmm_dvd_title_0?_encoding=UTF8&amp&qid=&amp&sr=
Wenn Du ein wenig Geld übrig hast, kann ich als Trainer Ole Steiner empfehlen, der reist in Deutschland rum, und falls er mal zufällig in der Nähe ist, kann man da was ausmachen.
Also, ein paar Videos anschauen, Zielen, Stand, in den Stoß gehen, Bockhand, Vorschwingen, das kann man mit den Videos und einen Besenstiel am Küchentisch mal üben, und dann in die Spielothek einfach probieren, am besten erst mal alleine. Wenn man dann Spaß daran hat, kann man immer noch weiter gehen und sich einen Queue kaufen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?