Wie fängt man mit einer Hausarbeit an?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hei, Navikun, mit der sehr spärlichen Information "Hausarbeit" kann ein Ratgeber nicht viel anfangen. Man bräuchte es schon etwas konkreter. Jedoch sagen kann ich: Schreib vernünftiges Hochdeutsch und lass das mit etwaigem überkandidelten akademischen Geschwätz; dafür gibt´s keine bessere Note (der Leser (Lehrer) soll´s ja lesen, nicht raten, was der Schreiber meint). Viel Erfolg! Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach der Recherche sollte die Struktur und Gliederung stehen und du solltest bereits genügend Notizen haben, dass du hinterher nur noch wichtige oder interessante Sachen hinzufügst und eher wieder kürzt.

Die Sprache sollte angemessen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglichkeit A: Schreib einfach drauf los und achte dabei darauf, dass es halbwegs durchstrukturiert ist. 

Möglichkeit B: Schreib zuerst eine Gliederung und mache dir Notizen, wie lang ein bestimmter Teil etwa sein soll. 

Angst hilft dir übrigens nicht weiter. Ich weiß schon, die kann man nicht so einfach ablegen. Aber fördern muss man sie auch nicht. 

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strukturiere dein Thema. Mach dir eine Gliederung. Und dann such dir erstmal ein Unterthema aus und schreibe was dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?