Wie erstellt man eine Mindmap auf Word?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du kannst unter Einfügen -> Formen viele Dinge einfügen, die sich dafür eignen. Jedoch solltest du bedenken, dass Word nicht dafür gedacht ist, Mindmaps zu erstellen. Da gibt es bessere Tools, z.B. FreeMind, XMind, ..

So geht das in Word:

 - (Computer, Technik, Microsoft)

Ich empfehle lieber eine Mindmap Software. Zum Beispiel FreeMind. Das ist eine freie Mindmap-Software. Hier der Download: http://prdownloads.sourceforge.net/freemind/FreeMind-Windows-Installer-1.0.1-max.exe?download Freemind ist mehrsprachig.

FreeMind benötigt ausserdem Java. Falls man das noch nicht installiert hat, hier der Download: https://github.com/AdoptOpenJDK/openjdk11-binaries/releases/download/jdk-11.0.7%2B10.2/OpenJDK11U-jre_x64_windows_hotspot_11.0.7_10.msi Das ist OpenJDK JRE, die quelloffene Version von Java JRE. Das ist 100% kompatibel zu Oracle Java.

So sieht FreeMind aus:

 - (Computer, Technik, Microsoft)

Beispiel:

Du machst in der Mitte einen Kreis. Da schreibst du den Überbegriff rein. Von dem Kreis gehen dann Striche nach außen, wo die anderen Wörter sind

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin in der Freizeit viel am PC

Was möchtest Du wissen?