Word 2019 Kompatibilitätsmodus trotz docx?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

du hast das dokument mit der alten version erstellt, die mit 2019 kompatibel ist.

obwohl die dateiendung identisch ist, wird das dokument dennoch in einer neueren version gespeichert. beim nächsten öffnen ist das verschwunden.

ich hatte das gleiche problem mit einer wechselweisen bearbeitung einer excel-tabelle, die auf 2 verschiedenen rechnern bearbeitet wurde.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sachen gibts, ich hätte jetzt nicht gedacht, dass der Datei-Typ sich auch verändert hat.

Aber wieso ist das dann auch so wenn ich ein neues Leeres Dokument erstelle?

0

Das ist ja so gesehen kein Problem, sondern eine Hilfe. So können alle, die WORD 19 noch nicht haben, das Dokument auch öffnen und bearbeiten.

Du kannst das Dokument auch sofort speichern, in dem neuen Format.

Was möchtest Du wissen?