Wie erstelle ich ein Excel-Diagramm, welches als Kurve das Berechnungsergebniss der x un y Achse anzeigt?

3 Antworten

Es gibt 3D in Excel.
20170215Paraboloid01.png (1919×937) (excel-nervt.de)
Ich habe dies auch mal nachgebaut.
Die Beispieldaten findet man auch im Web.
ABER: Ich wollte es zu einer Kugel erweitern.
Dies kann dann Excel nicht mehr,
da es bei der Kugel für jeden x,y Wert ZWEI 'z' Werte gäbe.
Je nach dem wie deine RohDaten sind ggf. ein vermeidbares Problem.

Das wäre mir neu, dass Excel einen 3-D Plot kann.


paule38693 
Beitragsersteller
 01.04.2023, 16:07

ich bin absolut kein excel Experte. Was ist ein 3D Plot? Ich kenne mich da leider nicht sonderlich gut aus :)

0
paule38693 
Beitragsersteller
 01.04.2023, 16:08

Es handelt sich bei meinem Problem um ein stinknormales 2D Linien- bzw. Punktdiagramm

0
evtldocha  01.04.2023, 18:04
@paule38693

Wie Du die Frage gestellt hast, handelt es sich um 2 Variablen "Drehzahl" und "Drehmoment". Daher brauchst Du eine 3. Dimension um das Ergebnis P darzustellen und dann ist es eben kein "stinknormales" 2D Linienprogramm.

Wenn Du was anderes meinst, als Du schreibst, ist das eine andere Sache.

0

Sorry, verstehe das Problem in der Aufgabenstellung nicht. Du machst 2 Spalten, Drehmoment und Drehzahl. Dann gibst du beliebig viele Wertepaare ein. Dann markiert du die ausgefüllten Zellen und klickst auf Diagramm erstellen... wählst einen passenden Diagrammtyp aus den Vorschlägen aus, fertig.