Wie erreicht man die Wattzahl beim Ergometer Test (Bundeswehr ZNwG)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst es dir wie einen Berg vorstellen der ständig steiler wird , die Wattzahl wird immer größer (du brauchst immer mehr Kraft zum treten)

Du darfst bei dem Test nicht unter einen bestimmten Wert fallen (45 glaube ich) , der Wert wird größer desto schneller du trittst

Insgesamt musst du 15 Minuten fahren , wenn du normal sportlich bist solltest du damit aber kein Problem haben manchmal kotzt danach einer aber ich hab noch keinen erlebt der durchgefallen ist

DenSCroat 19.12.2012, 23:18

okay das ist sehr gut zu wissen das heist eigentlich versuchen immer schneller zu werden als langsamer.

werde bis dahin eh noch das komplette packet üben.

danke :D

0
StarScream1247 20.12.2012, 06:12
@DenSCroat

Nein schneller werden musst du nicht , du solltest einfach nur versuchen einen bestimmten Wert zu halten (65 hab ich damals gehalten wenn ich mich nicht irre) fällst du einmal unter den Wert bist du durchgefallen

Wirst schon merken wie es dir immer schwerer fällt den Wert zu halten :-D

0
LegendaryDante1 28.12.2012, 23:07
@DenSCroat

Also soweit ich weiß, muss man das 2,6 seines eigenen Körpergewichts treten! Also deine Wattzahl startet bei z.B. 45 und erhöht sich automatisch, egal wie stark du trittst. Kommst du irgendwann nicht mehr mit, dann bist du durchgefallen. Und du trittst einfach solange, bis du das 2,6 fache von deinem Körpergewicht an Watt erreicht hast. Dazu hast du 14 (oder 15) Minuten lang Zeit. So kenne ich das jedenfalls.

0

Unter der Physical Working Capacity (PWC) versteht man die in Watt angegebene mechanische Leistung eines Menschen bei einer definierten Herzfrequenz.

195 Watt ist sehr viel. Das schaffen viele gar nicht. Nur trainierte. Bei 150 Watt ist für den Druchschnittsmenschen Sense. Es kommt natürlich auf die Zeit also Dauer an.

DenSCroat 19.12.2012, 20:57

Ok das hört sich ja mal übel an :D

Habe vergessen das anzugeben man muss 14 min lang treten.

0

Das ist ja wohl das einfachste am ganzen Sporttest. Üb lieber für den weitsprung...

DenSCroat 19.12.2012, 20:55

Ja tuhe ich auch schon :D nur das hat mir klein wenig Kopfschmerzen verbreitet.

0

Ganz einfach:

Indem du ordentlich in die Pedale trittst!

Viel Spaß, ist easy, habe ich auch geschafft und ich bin n Mädchen.

DenSCroat 19.12.2012, 20:59

Ok wen du das sagst dann zähle ich mal auf dich :D nicht böse gemeint. :)

nur weil wen man den ja verhaut kann man ja direkt die Sachen packen und das will ich nicht :D

0
Stefffi86 19.12.2012, 22:54
@DenSCroat

ne du kannst den Sporttest wiederholen, falls du das nicht packst. Der Computertest ist viel schwerer und dann noch der Psychologe. Ich war im November bei der Musterung ich fand den Computertest echt schwer.

0

Was möchtest Du wissen?