Wie entferne ich eine alte Fahrradkurbel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Könntest du vielleicht ein Bild davon hochladen?

Es könnte auch schon genügen, wenn du weißt, was für eine Kurbel oder was für ein Tretlager du hast.

Hollowtech II wahrscheinlich nicht. Da müsstest du die beiden Schrauben an der Kurbel lösen, ein Sicherheitsplättchen (keine Ahnung wie ichs sonst nennen soll) hochschieben und mit einem Kurbelkappenwerkzeug die Schraube lösen. Dann kann man den Kurbelarm abziehen und auf die Kurbelwelle mit einem Gummihammer hauen, dann kommt die Kurbel raus.

Für 4-Kant und Octalink helfen dir vielleicht diese Videos weiter:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLkuCq-pxKbpfmCdTBVXlVSzrHzeYY0dm8

Auch ganz interessant:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du schraubst die Mutter seitlich an der Kurbel ab, dann schlägst Du den Kurbelkeil aus dem pedalarm. Um dabei das Gewinde zu schützen, kannst Du die Mutter teilweise wieder draufdrehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann versuche es mal mit Hitze, z. B. mit einem Brenner (Autogen-Schweißgerät) . Und haue nicht soviel mit dem Hammer drauf rum. Und wenn, nur leichte Schläge !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?