Wie kann ich die Kurbel beim Fahrrad ausbauen?

Fahrrad - (Fahrrad, Handwerk, Mechanik) Fahrrad - (Fahrrad, Handwerk, Mechanik)

5 Antworten

Ich nehme an, die den Kettenblättern abgewandte Seite hat die gleichen Schrauben?!

Ich würde mal versuchen, die seitliche Schraube herauszuschrauben und dann den Pedalarm abzunehmen.

Dann ist es hoffentlich möglich, das Innenlager mit einem (Gummi-) Hammer herauszuschlagen, sodass du die Kurbel auf der anderen Seite rausziehen kannst.

Wenn gar nichts geht und du die Kurbel nicht mehr verwenden willst, kannst du auch mit einer Metallsäge versuchen, die Kurbelwelle gleich neben dem Rahmen zu durchtrennen.

Als aller erstes die Kurbel gut auf einen Amboss oder schweren Schraubstock auflegen damit bei Hammerschlägen nicht die Lager der Welle zerstört oder beschädigt werden und außerdem federt dann das ganze nicht, was die Entfernung des Keiles erschwert. 

Besorg dir einen neuen Keil denn es gibt keinen entfernten unbeschädigten. Durch das Jahrelange treten ist die schräge Fläche des Keils nicht mehr eben sondern leicht gerundet und eingekerbt, das ist mit ein Grund warum er so schwer raus geht.

Durch das Herausschlagen verkürzen sich meist auch die Gewindegänge und eine leichte Biegung ist auch möglich.

Möchtest es trotzdem versuchen den alten Keil zu behalten dann entweder eine Mutter so weit rauf drehen dass gerade noch 1/2 mm Platz zur Kurbel ist und eine zweitze Mutter drüber damit du nicht direkt auf das Gewindeteil schlägst.

Alternativ geht auch eine passende Hutmutter. Nun auf die Mutter schlagen. Hat sich der Keil den halbenm mm bewegt die Muttern entfernen und der Keil sollte nun leicht raus gehen.

Servus...
Da muß die Schraube raus... Die Welle ist dort wo die Schraube sitzt eingekerbt, die Schraube sitzt ganz blöd gesagt zum Teil in der Welle...

Fahrrad kurbel ohne kurbelabzieher abziehen?

Gewinde ist kaputt..

...zur Frage

Wenn ich meine shimano Kurbel austauschen will muss ich das Tretlager auch ausbauen?

Hey

Bei meiner shimano kurbel (3 Kettenblätter) ist mir vocher das Gewinde vom Pedal rasgebröselt:-(. Ich muss das blöde teil jetzt also austauschen.

  1. Welches Werkzeug brauch ich? Woher weiß ich welche grösen?

  2. Woher weiß ich welche Kurbelgarnitur ich verbaut habe? Wo steht das?

Ich bring das Fahrrad auf keinen fall in einen radladen. Alle in meiner Umgebung haben mich mit schlechter Qualität enttäuscht:-(

Danke für antworten.

...zur Frage

Linkes Pedal/Kurbel fällt dauernd ab - was ist kaputt?

Hallo,

Mein Fahrrad macht mich wahnsinnig. Mein Vater hatte mir das gebraucht besorgt, ich habe das erst ein paar Wochen und dauernd ist was kaputt. Jetzt ist Folgendes: Ich war vorgestern am Rad fahren und auf einmal fiel die linke Kurbel ab. Ich habe mich erschrocken, wusste erst gar nicht, was los ist... Da ist so ne komische sechseckige Schraube sag ich mal bei.. und halt diese Kurbel. Keine Ahnung, ob da noch was fehlt, die beiden Sachen habe ich auf der Straße aufgelesen. ^^ Ich kann die Kurbel wieder auf die Vorrichtung drauf stecken und dann die Schraube da drauf drehen... Allerdings habe ich, glaube ich, auch nicht das richtige Werkzeug, um die wirklich total fest zu machen. Irgendwann lockert die sich wieder und alles fällt erneut ab.

Was ist da genau kaputt? Ich bin Azubi und habe eigentlich kein Geld, um ne Fahrradwerkstatt aufzusuchen... Oder muss man da vielleicht nur mal die Schraube festziehen? Allerdings dreht sich das doch alles bei jeder Tretbewegung, insofern wäre es ja logisch, wenn das wieder abgeht?

Sorry, kenn mich da nicht aus. - Kann man hier eigentlich keine Bilder mehr einfügen? Ich find die Option nicht..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?