Wie enfernt man schnell Unkraut?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit Salz und Essig, ist aber leider verboten.

Ach echt?! Hab ich aber auch schon gemacht. Mein Nachbar spritzt immer Gift und das ist nicht verboten?!

1
  • Wenig Unkraut: Zupfen und mit Mulch abdecken
  • Etwas mehr Unkraut: Hacken, Jäten, Grubbern und danach mulchen
  • Viel Unkraut: Flammenwerfer aus dem Baumarkt ausleihen. Es gibt spezielle Werkzeuge, die Unkraut mit einer schmalen Flamme verbrennen.
  • Eine Wiese voller Unkraut: Die Hälfte davon wird essbar sein. Ernten!
  • Noch mehr Unkraut: Kaninchen oder Schafe weiden lassen.

Es gibt öfters mal bei Aldi aber Sicher auch im Internet so ein Gerät das hält man auf das Unkraut und das ist Dann so unendlich heiß das es dass Unkraut einfach weg brennt , es hinterlässt auch keine Brandspuren . Wir besitzen so ein Gerät selber und  tatsächlich ist dann nach ein paar Minuten alles Unkraut weg

ja ein Vertikutierer doch mit dem verbrennt man auch sehr viel Gras

0

Hallo Perfurax,

es gibt verschiedene Methoden, Unkraut zu vernichten. Es kommt zudem auch darauf an, wo sich das Unkraut befindet (zum Beispiel in den Pflasterfugen oder im Rasen). Je nachdem kann man das Unkraut auf verschiedene Weise entfernen.

Wenn sich das Unkraut in den Fugen des Gehwegs befindet, kannst du es
mit einem Fugenkratzer entfernen. Abflammen ist hier auch eine
Möglichkeit, die weniger körperliche Arbeit erfordert.

Unkraut im Rasen kannst du beispielsweise mit chemischen Vernichtern entfernen. Allerdings sollte das wirklich die letztes Methode sein, zu der du greifst. Gesünder für die Umwelt ist es, wenn du es aus dem Rasen zupfst oder mit einem Unkrautstecher ausstichst.

Hausmittel wie Essig und Salz würden wir nicht empfehlen, das richtet
meist mehr Schaden an als es nützt. Es bringt den Boden aus dem Gleichgewicht und schädigt ihn langfristig. Um das Unkraut dauerhaft
loszuwerden, musst du die Kulturpflanze (zum Beispiel den Rasen) stärken. Mehr dazu kannst du in unserem Artikel nachlesen: http://www.selbst.de/garten-balkon-artikel/rasenpflege-pflanzenpflege/pflanzenschutz/unkraut-im-garten-154220.html

Das Team von selbst.de

Die schonendste Methode: ZUPFEN!

Was möchtest Du wissen?