Wie eine Ballade schnell Lernen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lies es Dir ein paar mal laut vor. Dann versuch, die Ballade ohne den Zettel aufzusagen, und guck, wie weit Du ohne zu spicken kommst. Wenn Du nicht weiterweißt, schau wieder auf den Zettel. Die Strophen, die Du am schlechtesten kannst, ein paar mal separat wiederholen.

Wenn Du es oft genug wiederholst, solltest Du es bald können.

Ich lerne hauptsächlich indem ich mir die Strophen oft durchlese und dann kann ich es eigentlich. Oft laufe ich hin und her und kann es mir so besser merken. Ebenso rede ich viel mit den Händen, so kann ich mir durch kleine Gesten mir auch kleine Eselsbrücken bauen. (Z.B. bei auf zwei Beinen stehe, hebe ich zwei Finger und zeige auf meine Beine) Bei der Zauberlehrling hast du den Vorteil, das es ihn auf Youtube (http://www.youtube.com/watch?v=4x1O2oehugA) als "Rap" von Junge Dichter und Denker gibt.


QuziFrage 
Fragesteller
 10.01.2010, 13:32

Dankeee:)

1

QuziFrage 
Fragesteller
 10.01.2010, 13:33

Danke::)

1
gossewilde  10.01.2010, 13:35
@QuziFrage

viel spaß nun aber flott ran und lernen sonst wird`s doch nix mehr

0
gossewilde  10.01.2010, 13:35
@QuziFrage

viel spaß nun aber flott ran und lernen sonst wird`s doch nix mehr

0
QuziFrage 
Fragesteller
 10.01.2010, 13:38

Stimmt!!!!!!!:D

1
gossewilde  10.01.2010, 13:43
@QuziFrage

oh man nun sitze ich da und höre es mir selber noch an. ICH kenne es auch noch... walle walle

0
QuziFrage 
Fragesteller
 10.01.2010, 13:46
@gossewilde

Jaaa,es eignetlich ein ganz schöne Ballde.

Ich muss dann mal:D LEREN;(

0