Wie die elektrische Feldstärke mithilfe der Spannung berechnen?

1 Antwort

Falls die elektrische Feldstärke konstant ist, stimmt das so. (D. h. E = - U / s)

Sonst ist E = - dU / ds

bzw. E = - grad U (dreidimensional)

Bei einem Leiter mit konstantem Widerstandes pro Länge kannst du auch einfach E = - U / s rechnen.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium, Hobby, gebe Nachhilfe

Danke für die Antwort.

Das heißt ein stromdurchfloßener Leiter hat im Inneren ein homogenes E-Feld?

0
@fragexaxaxa

Ja, falls er überall gleiche Dicke hat und aus dem gleichen Material ist.

1

Was möchtest Du wissen?