Wie blinde Fenster wieder klar machen?

6 Antworten

Ich würde sehr vorsichtig sein mit der Behauptung, der Vermieter hätte das zu bezahlen. Wenn ein Vermieter neue Fenster einbauen lässt, kann er auch den Mietzins erhöhen. Bei billigen Mieten würde ich sehr schön still sein und mir, wenn ich wenig Geld habe, einfach vom Glaser ein neues Fensterglas einsetzen lassen.

Wenn Thermopenfenster von innen angelaufen sind,sind sie defekt und bilden eine Wärmebrücke nach draußen.Das heißt,du hast erhöhte Heizkosten.Die Scheiben müssen ausgetauscht werden.

Damit muss man rechnen wenn die Fenster älter als 20 Jahre sind. Austausch ist das einzig sinnvolle!!

Austauschen!Wenn die soooo Alt sind haben die bestimmt auch nen tollen Isolierwert!Wenn der Vermiter das nicht reparieren will würde ich zum Mieterschutzbund gehen!

Meine Oma behauptet, dass man das wegbekommt indem man die Scheiben mit Brennesselblättern einreibt. Handschuhe an und los gehts. Ich konnte mich leider noch nie von der Wirksamkeit dieser Methode überzeugen...

Was möchtest Du wissen?