Wie bildet man die Gegenwahrscheinlichkeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Von "mindestens 10 defekte teile" ist die Gegenwahrscheinlichkeit "weniger als 10 defekte Teile", also P(x < 10).

Mehr als 2 ist ja P(x > 2). Die Gegenwahrscheinlichkeit ist P (x kleiner gleich 2).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1 - P(0;1;2)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hm jo...

Grundsätzlich ist die Wahrscheinlichkeit aller Möglichkeiten zusammen 100 %.

Die "Gegenwahrscheinlichkeit" beträgt deshalb immer 100 % - "Wahrscheinlichkeit" (für was auch immer).

Grüße,

Tanja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?