wie bekommt man Spermaflecke von der Couch?

14 Antworten

Schönes Couchkissen kaufen und darüber legen. Quatsch^^ versuch mal Vanish oxi für Stoffe oder Teppiche. Versuch es vorher an einer Stelle die nicht sofort sichtbar ist.

Hallo Ladyray123,

Falls das Problem nochmals auftreten sollte dann möchten wir dir hier noch ein paar Tipps geben.

Spermaflecken bestehen in Ihrer Hauptfleck-Komponente aus Eiweiß. Deshalb solltest du den Fleck auf jeden Fall nur mit kaltem Wasser behandeln, denn Eiweiß gerinnt bei warmem Wasser und löst sich dann nicht mehr so ohne weiteres.

Zur Fleckentfernung kannst du natürlich auch auf weitere Hilfsmittel zugreifen.
Im Handel gibt es spezielle Produkte zur Entfernung von Flecken auf Wohntextilien.
Für eine sanfte Fleckentfernung kannst du auch ein Gallseifenstück zur Hilfe
nehmen. Dies gibt es u.a. von Dr. Beckmann (http://www.dr-beckmann.de/fleckentfernung/mit-gallseife/gallseife-stueck). Dabei bitte darauf achten, die Couch nicht zu stark zu befeuchten, sonst zieht die Flüssigkeit ins Innere. Überschüssige Flüssigkeit kannst du bei Bedarf zwischendurch mit einem Frotteetuch abtupfen.

Bitte vor Anwendung immer eine Farbechtheitsprobe an unauffälliger Stelle machen – somit gehst du sicher, dass die Couch bei der Fleckentfernung keine Farbe verliert.

Viel Erfolg und herzliche Grüße

Susanne vom Dr. Beckmann Experten-Team

"Sp.rma

Sp.rmaflecken lassen sich für gewöhnlich ohne Probleme mit lauwarmem Wasser (nicht heiß ! - wegen der Gerinnung) entfernen.

Sp.rma enthält einen hohen Anteil an Eiweiß, welches mit enzymhaltigen Produkten sehr schonend angelöst werden kann.

Daher empfiehlt sich bei empfindlichen Stoffen der Einsatz eines milden Wollwaschmittels."

Quelle: http://www.reinigungsportal.com/fleckenalmanach/sperma_flecken.htm

das weißt du ja gut^^

0

Mit kalten Wasser und Gallseife/ Kernseife.

Mit Wasser und Seife und das nächste Mal besser aufpassen. G.Elizza

Was möchtest Du wissen?