wie bekomme ich pappmaschee wasserfest?

4 Antworten

Falls andere auch diese Frage haben : Bei allen Antworten ist das Innenleben vergessen worden. Wenn etwas nach draußen soll, muß die Innenseite beschichtet werden. zB. verdünnte Acrylfarbe ein gießen und das Objekt drehen, damit überall ein Schutzfilm entsteht.

Hallo heikeschbr hast du deine Pappmache figur wasser fest bekommen? Hab gerade einen großen Stern fertiggestellt und möcht ihn draußen hinhängen. Deine Erfahrung mit Kunstharz interessiert mich. Gruß Sinana

Auch wenn es in vielen Bastelbüchern und Bastelanleitungen steht: Weder Farben, Leime noch Lacke können die Pappmaschee-Figuren wasserfest beschichten (auch mehrere Schichten Bootslack, spezielle Grundierungen nicht!). Figuren oder Objekte, die längere Zeit der Witterung (deutsche verregnete Sommer) ausgesetzt sind, weichen trotz der Farb- und Lackschichten auf. Den Farben an sich passiert nichts.

Wirklich wasserfest werden die Figuren nur mit einer Kunstharz-Beschichtung. Die Sicherheitsanweisungen bei der Verarbeitung von Kunstharzen sollten dabei -der Gesundheit zuliebe- genau beachtet werden.

Quelle:

http://www.ilza.de/pappmaschee-rezept.html

Vielen Dank für die Anregung, ich werde es mal mit Kunstharz (ich achte dabei auch auf meine Gesundheit) ausprobieren.

0

Was möchtest Du wissen?