Wie bekomme ich den Geruch von Katzenpipi aus dem Sofa? Febreze und Co haben nicht geholfen

12 Antworten

Hier die Hilfe bei Katzenpipi, nachdem ich sooooo viel ausprobiert habe: Sapur - Teppichschaum für ca. 3,50 € bei Kaufland. Schütteln, draufsprühen, 2 h einziehen lassen und absaugen. Hilft schon beim 1. Mal, wenn nicht, noch mal und weg ist der grausame Geruch. Wünsche viel Erfolg, den ich auch nach jahrelanger Suche hatte, Mary

hallo, arbeite in einem Tierfachgeschäft und meine Kunden schwören auf das Spray Dogit SOX. (Habe es leider noch nicht selbst getestet) Dieses Spray soll ein Flecken- und Geruchsentferner sein speziell für Tierexkremente. Was mir noch einfallen würde wäre eine Lauge mit ganz normalem Weichspüler. (Dieser tilgt auch viele Gerüche)

L.g. prittstift

Das ist mir auch mal Passiert. Damals hatte ich noch ein älteres Sofa wo man die Polster einzeln abnehmen konnte wenn du auch so eins hast gibts nur eins. In die Badewanne damit und mit der Brause 10 min durchspühlen und dann lange drocknen lassen. Das half jedenfalls bei mir. Viel Glück!

Lg Flöich^^

hab das Produkt Ecodor UF2000 bestellt (http://www.ecodor-geruchsbeseitigung.de) Hab auf die Lieferung zwar etwas länger warten müssen (Österreich) aber dafür bin ich voll begeistert. Der Fleck auf meiner Couch sowie der Uringeruch sind völlig weg.

Sagrotan wäre n Versuch wert. Hab mal ne Wohnnung bezogen die bei der Besichtigung geöffnete Fenster hatte. Als ich dann zum Renovieren kam stank es gewaltig dort! Habe die Wände und Böden mit Sagrotan gereinigt - der Katzengeruch ging davon weg. Ich weiß allerdings nicht ob es auch bei Polstermöbeln hilft.

Was möchtest Du wissen?