Wie auf andere sympathisch wirken?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich glaube, dass der Schein manchmal sehr trügt. Ich habe auch eine Freundin, da dachte ich mir immer "Mensch, die ist so beliebt. Jeder liebt sie" Blablabla.

Irgendwann kam aber mal im Gespräch ohne sie auf, dass das teilweise fast schon dem Gegenteil entsprach. Bekam richtig ne Gänsehaut wie falsch manche Leute sein können. Aber das war jetzt nur ein Beispiel.

Ansonsten:

Ich glaube, dass das oft einfach daran liegt, dass diese Leute einfach so sind wie sie sind. Zufrieden mit sich selbst und ihnen ist nicht wichtig, was andere von ihnen halten. Sie sind weltoffen, einfühlsam, immer ein Lächeln auf den Lippen, haben meist immer einen Joke auf Lager und sind positiv. Das strahlen die dann auch aus.

Sie einfach mit dir selbst im Einklang, jedem recht machen oder dass dich alle leiden können, wird man eh nie schaffen :)

Willst du gelten werde selten.

Was man ja aber eben nicht will.. also selten sein

Du hast es nicht nötig sympahtischer zu werden. Leute die eine selbstbewusste Haltung ausstrahlen werden oftmals unabhängig ihrer Wortwahl stark bevorzugt. Sobald du bevorzugt wirst fragen andere Leute genau so fragen wie du jetzt, verstehn? Sympahtie ist lediglich die folge der Ehrlichen Mitfreude und nicht das Mittel zur Freude.

Tipps

Keine Arme verschrenken

Offene natürliche Haltung die zeigt das man zuhört und sich eben nicht auf die Haltung konzentriert.

Kein sich am Kopf kratzen oder begrabschen..

Kurze und präzise Aussagen machen, nicht über dinge anfangen zu philosophieren die über etwas hinausgehen. Anderes gesagt: Zuerst denken dann reden.

Sei einfach du selbst. Du selbst, mit viel Liebe im Herzen. Achte und Verzeihe deinem Nächsten, auch wenn dieser einmal ausfällig wird - und dann passiert der Rest schon von alleine.

Und wichtiger noch, gönne deinen Mitmenschen ihr Glück.

Im Grund sollte man sich nicht verstellen. Das wirkt unecht und die Leute sollen dich doch für deine persönliche Art mögen.

Aber was helfen kann ist natürlich Interesse zeigen. Egal auf welches Geschlecht bezogen. Und ich meine damit auch nicht im romantischen Sinne. Wenn du jemand neuen Kennenlernst lass dich nicht nur ausquetschen sondern stell auch selbst fragen. Bau dich im Gespräch mit ein.

Pacen und leaden ist auch noch ein Tipp. Menschen fühlen sich wohl wenn die andere Person so tickt wie sie selbst. Nimm ein bisschen die Haltung der anderen Person ein. Immitier sie, aber so dass sie es selbst nicht merkt. Das hilft auch ein bisschen eine gemeinsame Ebene zu schaffen.

Aber sonst bleib bitte dir selbst Treu

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Offenheit, Feundlichkeit, Fröhligkeit, Selbstbewusstsein, Körperkontakt, Hilfsbereitschaft, Viel Zeit nehmen. Ansonsten ist Charisma angeboren und lässt sich nur schwer bis gar nicht verbessern

Wie kann man aber offener oder selbstbewusster werden?

0
@yoyoy16

Durch positive Erfahrungen im Sport oder im Liebesleben oder durch Kontakt zu selbstbewussten und offenen Menschen

0

Was möchtest Du wissen?